Präfekt


Präfekt

Präfekt (lat., franz. préfet, ital. prefetto), der oberste Verwaltungsbeamte eines Departements in Frankreich (s. d., S. 863), einer Provinz in Italien (s. d., S. 79). Präfektur (franz. préfecture), die Stelle des Präfekten, auch das Gebäude, das er bewohnt. Apostolische Präfektur, in katholischen Missionsländern ein Bezirk oder Sprengel, ähnlich dem einer Diözese (s. d.), weshalb der apostolische P. im allgemeinen einem Bischof gleichgestellt ist.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Präfekt — steht für: eine Person, die im antiken Rom mit der Wahrnehmung einer bestimmten Aufgabe in Verwaltung oder Militär betraut war, siehe Präfekt (Römisches Reich) den Vertreter des Staates Frankreich auf der Ebene der Départements, siehe Präfekt… …   Deutsch Wikipedia

  • Präfékt — (lat. praefectus), Vorgesetzter; im alten Rom der Name verschiedener Zivil und Militärbeamter. P. praetorĭo, Kommandant des kaiserl. Hauptquartiers und Befehlshaber der Garden; P. urbi, Gouverneur von Rom. – In Frankreich heißen P. (Préfets) die… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Präfekt — Sm hoher Verwaltungsbeamter, Vorsteher per. Wortschatz fach. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. praefectus, dem substantivierten PPP. von l. praeficere vorsetzen , zu l. facere machen (infizieren) und l. prae .    Ebenso nndl. prefect, ne.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Präfekt — Prä|fẹkt 〈m. 16〉 1. 〈im antiken Rom〉 1.1 Vertreter des Magistrats 1.2 hoher Zivil od. Militärbeamter 2. Verwaltungsbeamter 3. 〈in Frankreich seit 1800〉 oberster Verwaltungsbeamter eines Departements 4. 〈in engl. Internaten〉 älterer Schüler, der… …   Universal-Lexikon

  • Präfekt — kt der; en, en <aus lat. praefectus »Vorgesetzter«, eigtl. substantiviertes Part. Perf. von praeficere »vorsetzen«>: 1. hoher Zivil od. Militärbeamter im alten Rom. 2. oberster Verwaltungsbeamter eines Departements (in Frankreich) od. einer …   Das große Fremdwörterbuch

  • Präfekt — Prä|fẹkt 〈m.; Gen.: en, Pl.: en〉 1. 〈im antiken Rom〉 hoher ziviler od. militärischer Beamter 2. Beamter in der Verwaltung 3. 〈in Frankreich seit 1800〉 oberster Beamter in der Verwaltung eines Departements; Syn. Intendant (3) 4. 〈in engl.… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Präfekt — Prä|fẹkt, der; en, en <lateinisch> (hoher Beamter im alten Rom; oberster Verwaltungsbeamter eines Departements in Frankreich, einer Provinz in Italien; Leiter des Chors als Vertreter des Kantors) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Präfekt (Frankreich) — Der Präfekt Michel Morin in Uniform mit Orden …   Deutsch Wikipedia

  • Präfekt (Italien) — Ein Präfekt (italienisch prefetto) bezeichnet in Italien den Titel eines Verwaltungsbeamten. Der Begriff stammt von lateinisch praefectus, von praeficere = „vorsetzen“) und bedeutet im allgemeinen Wortsinn ein Vorsteher oder Vorgesetzter. Da der… …   Deutsch Wikipedia

  • Präfekt (Römisches Reich) — Ein Präfekt (lateinisch praefectus, von praeficere = „vorsetzen“) war im römischen Reich eine Person, die von einem Magistrat oder dem Kaiser mit der Wahrnehmung einer bestimmten Aufgabe in Verwaltung oder Militär betraut wurde. Präfekten… …   Deutsch Wikipedia