Pollux [1]

Pollux [1]

Pollux, Mineral, und zwar ein Tonerdesilikat mit 36 Proz. Cäsiumoxyd, etwa der Formel H2Cs4Al4Si9O27 entsprechend, findet sich in zerfressenen regulären Kristallen und in hyalitähnlichen Körnern, farblos, durchsichtig, glasglänzend, Härte 6,5, spez. Gew. 2,9, sehr selten im Granit auf Elba und bei Hebron in Maine.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

См. также в других словарях:

  • Pollux — steht für: Pollux, einer der unzertrennlichen Dioskuren in der griechischen Mythologie Pollux (Stern), hellster Stern im Sternbild Zwillinge Iulius Pollux, griechischer Gelehrter aus dem 2. Jahrhundert Pollux (Berg), Gipfel in den Walliser Alpen… …   Deutsch Wikipedia

  • Pollux — may refer to: *EAS Pollux, a spaceship in the television series Babylon 5 *Julius Pollux, (Ioulios Poludeukes) a Greek rhetorician *Pollux (mountain) in the Pennine Alps, Italy/Switzerland *Pollux (mythology) or Polydeuces, one of the Gemini… …   Wikipedia

  • Pollux b — ist ein Exoplanet, der den Unterriesen Pollux alle 589,6 Tage umkreist. Auf Grund seiner hohen Masse wird angenommen, dass es sich um einen Gasplaneten handelt. Inhaltsverzeichnis 1 Entdeckung 2 Umlauf und Masse 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Pollux — V. Castor et Pollux …   Encyclopédie Universelle

  • POLLUX — Iovis et Ledae fil. frater Castoris, qui, cum immortalis esset (utpote eôdem ovô cum Helena prognatus) a Iove fertur petiisse, ut sibi cum fratre iam vitâ functo immortalitatem suam partiri liceret: qua re impetratâ, alternis vicibus mori… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Pollux — →↑Castor and Pollux …   Dictionary of contemporary English

  • Pollux — Pol lux, n. [L., the twin brother of castor; also, the constellation.] 1. (Astron.) A fixed star of the second magnitude, in the constellation Gemini. Cf. 3d {Castor}. [1913 Webster] 2. (Min.) Same as {Pollucite}. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Pollux [1] — Pollux, 1) einer der beiden Dioskuren (s.d. 1); 2) Stern aus dem Sternbild Zwillinge …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pollux [2] — Pollux, 1) Julius, aus Naukratis in Ägypten, Schüler des Sophisten Adrianus, im 2. Jahrh. n.Chr.; er war unter Commodus Lehrer der Rhetorik in Athen, wo er auch starb. Er schr.: Ὀνομαστικόν (auf Sacheintheilung gegründet); Ausgaben: zuerst bei… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pollux [3] — Pollux, Mineral, erscheint in unregelmäßigen, zackigen Stücken, welche große Ähnlichkeit mitgestörten Quarzbildungen haben, hat muschligen Bruch, nur Spuren von Spaltbarkeit; Härte 6 bis 7, specifisches Gewicht 2,868–2,892 ist farblos, stark… …   Pierer's Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»