Polĕmon


Polĕmon

Polĕmon, 1) P. der Philosoph, von Athen, in seiner Jugend ein Wüstling, war ein eifriger Schüler des Xenokrates und nach diesem Vorsteher der Akademie. Er forderte, daß man sich mehr im Handeln als in der Dialektik übe.

2) P. der Periëget, der berühmteste unter den sogen. Periëgeten (s. d.), aus der Troas, um 190 v. Chr., verarbeitete das auf Reisen durch die griechischen Länder aus Inschriften, Weihgeschenken, Kunstwerken etc. gesammelte urkundliche Material zu einer Reihe von Einzelwerken (z. B. über die Burg von Athen etc.), die in der Folge als gelehrte Quellensammlungen für Altertumskunde und Kunstgeschichte viel benutzt wurden. Sammlung der Fragmente von Preller (Leipz. 1838) und bei Müller, »Fragmenta historicorum graecorum«, Bd. 3 (Par. 1850).

3) Antonius, der Sophist, aus Laodikeia in Karien, geb. um 85 n. Chr., stand in Smyrna einer vielbesuchten Rhetorenschule vor und starb, von Gicht geplagt, etwa 56 Jahre alt durch freiwilligen Tod. P. genoß namentlich als Improvisator außerordentliches Ansehen und wurde auch von den Kaisern Trajan, Hadrian und Antoninus Pius mit Auszeichnungen überhäuft. Erhalten sind von ihm zwei Deklamationen, Leichenreden auf die Marathonhelden Kynegeiros und Kallimachos, künstliche Variationen desselben Themas (hrsg. von Hinck, Leipz. 1873). Derselben Zeit angehörig, vielleicht mit ihm identisch, ist der Verfasser einer im Auszug erhaltenen Physiognomik (in Försters »Scriptores physiognomici«. Leipz. 1893). Vgl. Jüttner, De Polemonis rhetoris vita operibus arte (Bresl. 1898).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Polemon I. — Polemon I. Eusebes (* um 65 v. Chr.; † 8 oder 7 v. Chr.) war von 37 bis 8/7 v. Chr. König von Pontos sowie von 34 bis 30 v. Chr. König von Kleinarmenien und 14 bis 8/7 v. Chr. König des Bosporanischen Reichs. Inhaltsverzeichnis 1 Laufbahn unter… …   Deutsch Wikipedia

  • Polemon — (or Polemo) is the name of eminent ancient Greeks:Philosophers*Polemon (scholarch), the head of the Platonic Academy from 314 269 BC *Polemon of Athens, a 2nd century BC Stoic philosopher, also referred to as Polemon of Ilium *Polemon of… …   Wikipedia

  • Polemon — Polémon Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Polémon d Athènes, philosophe platonicien ; Polémon, deux rois du Pont ; le premier, Polémon de Cilicie épousa Bérénice de Judée.… …   Wikipédia en Français

  • Polemon — ist der Name von: Polemon von Athen, griechischer Philosoph, ab 315/314 v. Chr. Schuloberhaupt der athenischen Akademie Polemon von Ilion, genannt der Perieget (ca. 220–160 v. Chr.), Hauptvertreter der Periegese (griechischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Polemón I — Saltar a navegación, búsqueda Polemón I del Ponto (60 8 a. C.), rey del Ponto de 38 8 a. C., rey de Sophene de 33 a 30 a. C. y rey del Bósforo de 14–8 a. C. Contenido 1 Aliado de Roma 2 …   Wikipedia Español

  • Polemón II — Saltar a navegación, búsqueda Polemón II fue rey del Ponto y del Bósforo. Hacia el año 1 a. C., sucedió a su padre Polemón I, bajo la regencia de su madre Pitodoris, quien de hecho ejerció el poder y le dejó únicamente como. En el 39,… …   Wikipedia Español

  • POLEMON II — (d. 74 C.E.), king of Cilicia. The Judean princess, berenice , widow of Herod of Chalcis, induced Polemon to undergo circumcision and marry her in an attempt to suppress rumors detrimental to her reputation. Polemon, with an eye to her wealth,… …   Encyclopedia of Judaism

  • Polemón — Saltar a navegación, búsqueda Polemón (Πολέμων) (aprox. 314 a. C. 276 a. C.) conocido como El Escolarca, fue un director de la Academia platónica. Hijo de Filóstrato, un aristócrata acaudalado, siendo joven Polemón heredó una gran fortuna que le… …   Wikipedia Español

  • Polĕmon — Polĕmon. I. Könige von Pontos: 1) P. I., von Laodikea, Sohn des Rhetors Zeno, erhielt von Antonius den Pontos Polemoniakos, dann 37 v. Chr. von Agrippa ganz Pontos, Kleinarmenien u. 14 v. Chr. auch noch das Bosporanische Reich; er st. 1 n.Chr.;… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Polemón — (Polémōn) ► (¿340 270? a C) Filósofo griego. Fue un precursor del estoicismo …   Enciclopedia Universal


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.