Aviēnus

Aviēnus

Aviēnus, Rufius Festus, röm. Dichter aus der zweiten Hälfte des 4. Jahrh. n. Chr., aus Volsinii (Bolsena), ein gelehrter und hochgestellter Mann, zweimal Prokonsul. Wir besitzen von ihm freie Bearbeitungen der »Phaenomena« des Aratos (hrsg. von Breysig, Erfurt 1882) und der Periegese des DionysiosDescriptio orbis terrarum«, in C. Müllers »Geographi graeci minores«, Bd. 2) in Hexametern, ferner (in iambischen Senaren) von einer auf alten Quellen beruhenden Küstenbeschreibung (»Ora maritima«) des Mittel-, Schwarzen und Kaspischen Meeres ein größeres Bruchstück über die Küste vom Atlantischen Ozean bis Massilia, wertvoll als unsre älteste Überlieferung über den Westen Europas (vgl. Müllenhoff, Deutsche Altertumskunde, Bd. 1, Berl. 1870). Eine Gesamtausgabe besorgte Holder (Innsbr. 1886).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

См. также в других словарях:

  • Aviēnus — Aviēnus, Festus Rufus, römischer Dichter im 4. Jahrh. n.Chr., Proconsul in Griechenland. Er schr.: Metaphrasis Arati, Metaphrasis periegeseos Dionysii, in Hexametern, u. ein Fragment der Ora maritima (eine Beschreibung der Seeküste von Cadix bis… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Avienus — Avienus,   Ruf(i)us Festus, lateinischer Dichter des späten 4. Jahrhunderts n. Chr. Von ihm sind freie poetische Bearbeitungen verschiedener griechischen Lehrgedichte erhalten, so ein astronomisches nach Arat und zwei geographische: eine… …   Universal-Lexikon

  • AVIENUS — Consul, tempore Valentiniani Imperatoris …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Avienus — This page is about a Roman author whose cognomen was Avienus. For the Roman gens, see Aviena (gens). Avienus was a Latin writer of the 4th century AD. According to an inscription from Bulla Regia, his full name was Postumius Rufius Festus (qui… …   Wikipedia

  • Avienus — Postumius Rufius Festus Avienus war ein lateinischer Dichter der 2.Hälfte des 4. Jahrhunderts n. Chr aus Volsinii (heute Bolsena). Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Literatur 3.1 Texte un …   Deutsch Wikipedia

  • Aviénus — Rufus Festus Avienus Rufus Festus Avienus est un haut fonctionnaire et poète latin de la fin du IVe siècle, né à Volsinii (Bolsène) en Étrurie, sous Théodose Ier. En favorisant la conservation et la diffusion des textes et traditions… …   Wikipédia en Français

  • Avienus —  Ne doit pas être confondu avec Avianus. Avienus ou Aviénus (Rufus Festus Avienus de son nom complet) est un haut fonctionnaire et poète latin de la fin du IVe siècle, né à Volsinii (Bolsène) en Étrurie, sous Théodose Ier. Il favorise… …   Wikipédia en Français

  • Avienus, Festus Rufus — Avienus, Festus Rufus, röm. Geograph im 4. Jahrh. n. Chr.; von ihm besitzen wir eine in Versen abgefaßte »Beschreibung des Erdkreises« und ein Bruchstück der Beschreibung der Ost u. Südküste Spaniens …   Herders Conversations-Lexikon

  • AVIENUS Festus — Poeta, tempore Gratiani, ac Theodosii vixit, qui Aratum, et Dionysii περιήγηςιν carmine Latinô transtulit, ut et Livium. Servius in l. 10. Aen. Item Carmen Iambicum de Oris maritimis scripsit, ad Probum Consularem. Nec alium puto Avienum, quem… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • AVIENUS Junior — Consul, Probicollega …   Hofmann J. Lexicon universale


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»