Novellen


Novellen

Novellen (lat. novellae leges, »neue Gesetze«), s. Corpus juris. In der neuern Rechtssprache auch Bezeichnung für Nachtragsgesetze überhaupt; z. B. zur Konkursordnung, zur Zivilprozeßordnung (s. d. Art.).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Novellen — Novellen, Rechtsverordnungen röm. Kaiser. Man unterscheidet die vor Justinian (nov. antejust.), gewöhnlich in den Ausgaben des Codex Theodosianus, und die von Justinian, die er in den 30 Jahren nach seiner großen Rechtssammlung (Institutionen u.… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Novellen — (Legal Amendments), opus 146, is the name of a waltz composed by Johann Strauss II. The composition was dedicated to the law students of the Vienna University on the occasion of their ball held at the Sofienbad Saal in Vienna on January 31, 1854 …   Wikipedia

  • Novellen um Claudia — ist ein Roman von Arnold Zweig, mit dem er 1912 literarisch debütierte. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt 1.1 Das Postpaket 1.2 Das dreizehnte Blatt 1.3 Der Stern …   Deutsch Wikipedia

  • Novellen aus der gelehrten und curiösen Welt — Die Novellen aus der gelehrten und curiösen Welt, von Gottfried Zenner zwischen 1692 und 1697 herausgegeben, sind eine mit aktuellen Wissenschaften unterhaltende deutschsprachige Zeitschrift. Zenner gab sich selbst als Autor mit seinen Initialen… …   Deutsch Wikipedia

  • Novellen für ein Jahr — Büste von Luigi Pirandello Novellen für ein Jahr (Originaltitel: Novelle per un anno) nennt sich eine Novellensammlung des italienischen Schriftstellers und Nobelpreisträgers Luigi Pirandello. Die auf 365 konzipierte Novellensammlung umfasst 246… …   Deutsch Wikipedia

  • Züricher Novellen — Die Züricher Novellen (so geschrieben, nicht mit der heute in der Schweiz ausschliesslich verwendeten Form Zürcher) sind ein Novellenzyklus von Gottfried Keller. Die drei Novellen des ersten Bandes sind durch einen Erzählrahmen verknüpft, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Sizilianische Novellen — Giovanni Verga Sizilianische Novellen (ital. Vita dei campi) ist eine Novellensammlung des italienischen Schriftstellers Giovanni Verga, die 1880 erstmals in Buchform veröffentlicht wurde …   Deutsch Wikipedia

  • Petersburger Novellen — Die Petersburger Novellen sind ein Werk des russischen Dichters Nikolai Wassiljewitsch Gogol. Gogol hat seine Petersburger Novellen 1835 in den „Arabesken“ (Арабески) zusammengefasst. Dies waren zunächst die Erzählungen „Der Newski Prospekt“… …   Deutsch Wikipedia

  • Waverley-Novellen — Waverley Novellen, s.u. Scott 7) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Justinianische Novellen — Justinianische Novellen, s. Corpus juris …   Meyers Großes Konversations-Lexikon