Aufsteckung


Aufsteckung

Aufsteckung, in manchen Gegenden soviel wie Zwangsversteigerung von Grundstücken. Der Ausdruck hängt mit dem z. B. am Rhein und in Bremen noch üblichen Brauch zusammen, wonach bei der Versteigerung von Immobilien eine Kerze aufgesteckt zu werden pflegt und Gebote so lange angenommen werden, bis die Kerze heruntergebrannt ist.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mulezwirnmaschinen — (Twiner) liefern einen aus mehr oder weniger (gesponnenen) Garnfäden gedrehten Zwirnfaden zur Verwendung für Nähfaden, Geschirrfaden, Stickgarn, Strumpfgarn u.s.w., indem sie nach Art der Mulespinnmaschinen (s. Baumwollspinnerei, Bd. 1, S. 612)… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Türkisches Reich [2] — Türkisches Reich (Gesch.). Das jetzt schlechtweg Türken, eigentlich Osmanen genannte Volk ist blos ein Zweig des großen Volksstammes der Türken (s.d.). Diese kommen bereits bei Plinius u. Mela als Turcä vor u. wohnten damals in Sarmatien in den… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Festungskrieg — Festungskrieg, 1) der Krieg, in sofern er sich auf den Angriff. u. die Vertheidigung befestigter Plätze erstreckt. I. Jedem Angriff einer Festung geht eine Aufforderung der Festung durch einen von einem Trompeter begleiteten Offizier, der sich… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Baumwollspinnerei [1] — Baumwollspinnerei. Die Baumwollspinnerei bezweckt, aus der 15–38 mm langen Baumwollfaser einen zusammenhängenden gleichmäßigen Faden herzustellen. Sie tut dies, indem sie (nachdem die Fasern einen Reinigungsprozeß erfahren) eine der… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Dündtelmaschine — Dündtelmaschine, hat als Aufsteckung kleine zylindrische Holzspulen mit Scheiben, die den Grundfaden enthalten. Diese sind auf Stifte gefleckt, die unten einen quadratischen Ansatz haben. Mit diesem greifen sie durch Schlitzführungen in eine… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Aufstecken — Aufstècken, verb. reg. act. 1) Mit Nadeln in die Höhe stecken; in Oberdeutschland aufhäfteln, aufspäneln. Ein Frauenzimmerkleid aufstecken, welches an einigen Orten vermittelst großer Aufstecknadeln geschiehet. Ja es werden solche lange Kleider… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Bekreuzigen — * Bekreuzigen, verb. reg. act. mit einem oder mehrern Kreuzen versehen. In den Rechten der mittlern Zeiten bedeutete ein Haus bekreuzigen, dasselbe durch Aufsteckung des Kreuzes befrohnen, d.i. den Gerichtszwang daran ausüben; von welchem… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Canoe (Canot) — Canoe (Canot), Canot, Pirogue, ein leichtes Fahrzeug der amerikanischen Wilden, aus Baumrinde verfertigt und für 3 5 Personen eingerichtet. An seichten oder gefährlichen Stellen in Flüssen wird es aufgehoben und fortgetragen. Die Bauart ist… …   Damen Conversations Lexikon

  • Horn [2] — Horn , Waldhorn (ital. corno, franz. cor de chasse), bekanntes Blasinstrument von Messingblech, ohne Tonlöcher, dessen Erfindung sich in das graue Alterthum verliert. Es besteht aus einer langen, zirkelförmig mehrfach gewundenen Röhre, die sich… …   Herders Conversations-Lexikon