Meierding


Meierding

Meierding, soviel wie Bauernsprachen, s. Bauerngerichte.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Meierding, das — Das Meierding, des es, plur. die e. 1) Von Ding, ein Gericht, in einigen Niedersächsischen Gegenden, ein besonderes Gericht über die Meier, in welchen einige Meier als Beysitzer befindlich sind. 2) Von Ding, ein Gedinge oder Vertrag, eben… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Obermeierding, das — Das Obermeierding, des es, plur. die e, in denjenigen Gegenden, wo die Meierdinge üblich sind, ein oberes Meierding, oder Meierding für wichtige Fälle, an welches von dem Untermeierdinge appelliret wird. S. Meierding …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Bledeln — Gemeinde Algermissen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Poland — Polska redirects here. For other uses, see Polska (disambiguation). This article is about the country. For other uses, see Poland (disambiguation). Republic of Poland Rzeczpospolita Polska …   Wikipedia

  • Name of Poland — An 18th century map labeled Poland The ethnonyms for the Poles (people)[1] and Poland (their country) …   Wikipedia

  • Diemarden — is a village in Gleichen in the Göttingen district of Lower Saxony, Germany. It had 1463 inhabitants as of 2005 and is the largest village in Gleichen. In 2006, there were 1078 residents eligible to vote. The village s elevation is 172 meters… …   Wikipedia

  • California State Assembly elections, 1998 — The 1998 California State Assembly elections were held November 3, 1998. California s State Assembly in its entirety comes up for election in even numbered years. Each seat has a two year term and members are limited to three 2 year terms (six… …   Wikipedia

  • Diemarden — Gemeinde Gleichen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Polen (Ethnie) — Allegorie des Polen (18. Jahrhundert) Polnische Bauern und eine B …   Deutsch Wikipedia

  • Serienkiller — Als Serienmörder werden Menschen bezeichnet, die mit zeitlichem Abstand drei oder mehr Menschen ermordet haben. Hierbei wird zumeist davon ausgegangen, dass eine Art „emotionale Abkühlung” zwischen den Taten stattfindet. Die zeitlichen Intervalle …   Deutsch Wikipedia