Marxismus


Marxismus

Marxismus, die Lehre des Sozialisten Karl Marx (s. d. 2); Marxisten, dessen Anhänger.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Marxismus — Karl Marx (1818–1883). Foto aus: „Le Capital“, Paris 1872 Friedri …   Deutsch Wikipedia

  • Marxismus — Mar|xis|mus [mar ksɪsmʊs], der; : Lehre, die die revolutionäre Umgestaltung der Klassengesellschaft in eine klassenlose Gesellschaft zum Ziel hat: den Marxismus studieren, weiterentwickeln. * * * Mar|xịs|mus 〈m.; ; unz.〉 die von Karl Marx (1818… …   Universal-Lexikon

  • Marxismus — Der Marxismus ist weder etwas Endgültiges noch etwas Unantastbares. «Michail Gorbatschow [* 1931]; sowjet. Politiker» Die Kritik am Marxismus als Ideologie ist die unerläßliche Voraussetzung für die Wiedergeburt des marxistischen Denkens.… …   Zitate - Herkunft und Themen

  • Marxismus — 1. Begriff: Gesamtheit der Lehren von ⇡ Marx und ⇡ Engels; auch die Theorien, die sich auf Marx berufen und ihrem Selbstverständnis nach marxistisch sind. 2. Formen: a) Wissenschaftlicher Sozialismus (Marx und Engels) im Wesentlichen bestehend… …   Lexikon der Economics

  • Marxismus — Mar·xịs·mus der; ; nur Sg; eine (von Karl Marx und Friedrich Engels begründete) Lehre, die durch Revolution (aus der Klassengesellschaft) eine klassenlose Gesellschaft schaffen will || hierzu mar·xịstisch Adj …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Marxismus — Mar|xịs|mus 〈m.; Gen.: ; Pl.: unz.; Politik〉 die von Karl Marx (1818 1883) begründete Lehre des Sozialismus …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Marxismus — Mar|xis|mus der; , ...men <nach dem dt. Philosophen u. Nationalökonomen K. Marx (1818 1883) u. zu ↑...ismus>: 1. (ohne Plur.) von K. Marx, F. Engels u. deren Schülern entwickeltes System von politischen, ökonomischen u. sozialen Theorien,… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Marxismus — Mar|xịs|mus, der; (die von Marx und Engels begründete Theorie des Kommunismus) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Marxismus-Leninismus: Über den dialektischen und historischen Materialismus —   Als »Marxismus Leninismus« bezeichneten die kommunistischen Regierungsparteien der Sowjetunion und der von ihr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs kontrollierten Staaten Osteuropas und Asiens die weltanschauliche Lehre, die sie sich zur… …   Universal-Lexikon

  • Marxismus: Historische Entwicklung —   Der Mann, der dem Industrieproletariat und der sozialistischen Bewegung eine wegweisende, mit wissenschaftlichem Anspruch auftretende Zukunftsvision von historischer Wirkungsmächtigkeit gab, gehörte selbst der gesellschaftlichen Oberschicht an …   Universal-Lexikon