Malabartalg


Malabartalg

Malabartalg (Vateriafett), s. Pflanzentalg.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Malabartalg — Malăbartalg, s. Vateria …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Malabartalg — Malabartalg,   Butterbohne.   …   Universal-Lexikon

  • Pflanzentalg — (vegetabilischer Talg), starres Pflanzenfett von höherm Schmelzpunkt und der Zusammensetzung der echten Fette. Chinesischer Talg besteht aus der festen Fettschicht, welche die Samen von Sapium sebiferum umgibt, und wird in China und Ostindien… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Vaterĭa L — Vaterĭa L. (Kapalbaum), Gattung der Dipterokarpazeen; große, immergrüne, breitkronige Bäume mit lederartigen. Blättern, weißlichen, achselständigen oder endständigen Blütenrispen und fast fleischiger bis lederiger Kapsel. Drei Arten in… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Talg [2] — Talg, vegetabilischer (Japan , Sumachwachs, Cera japonica) wird aus dem Fruchtfleisch japanischer Sumacharten, vorzugsweise Rhus succedanea L., gewonnen. Das zerstampfte Fruchtfleisch wird in Hanfsäcken erhitzt und ausgepreßt. Das ausfließende… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Butterbohne — Bụt|ter|boh|ne 〈f. 19〉 fetthaltige Samen von Vateria indica * * * Butterbohne,   Same des Ostindischen Kopalbaumes (Vateria indica), aus dem das Vateriafett (Malabartalg, Butterbohnenfett, Pflanzentalg, Pineytalg) gewonnen wird, das in Ostindien… …   Universal-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.