Makedonĭen


Makedonĭen

Makedonĭen, s. Mazedonien.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Makedonien — Makedonien, s. Mazedonien …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Makedonien — Geographisches Makedonien …   Deutsch Wikipedia

  • Makedonien — Ma|ke|do|ni|en; s: Region im nördlichen Griechenland. * * * I Makedoni|en,   Mazedoni|en,    1) neugriechisch Makedọnia, der griechische Teil der historischen Landschaft Makedonien, geographische Region in Nordgriechenland, grenzt im Norden an …   Universal-Lexikon

  • Makedonien — Ma|ke|do|nien Ma|ke|do|nien …   Dansk ordbog

  • Makedonien — Ma|ke|do|ni|en (Balkanlandschaft); vgl. 1Mazedonien …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Makedonien unter der Regierung Philipps II. — Makedonien unter der Regierung Philipps II.   Die Makedonen gehörten zu den nordwestgriechischen Stämmen, die im Zuge der dorischen Wanderung um 1200 v. Chr. in Griechenland eingedrungen waren. Im makedonischen Staat des 4. Jahrhunderts fanden… …   Universal-Lexikon

  • Makedonien (antikes Königreich) — Der Stern von Vergina gilt als Emblemen der makedonischen Königsdynastie. Das Königreich Makedonien (griechisch: Μακεδονία) war ein antikes Königreich im Norden Griechenlands und wurde (wohl im 7. Jahrhundert v. Chr.) von der Dynastie der… …   Deutsch Wikipedia

  • Makedonien (griechische Region) — Geografische Region Makedonien Γεωγραφικό διαμέρισμα Μακεδονίας Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Makedonien (geographische Region Griechenlands) — Geographische Region Makedonien Γεωγραφικό διαμέρισμα Μακεδονίας Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Makedonien (byzantinisches Thema) — Balkanhalbinsel und Makedonien im Jahre etwa 1000) …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.