Makartstrauß


Makartstrauß

Makartstrauß, s. Blumenstrauß.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Makartstrauß — Ma|kart|strauß auch: Ma|kart Strauß 〈m. 1u; veraltet〉 Strauß aus getrockneten Blumen u. Gräsern [nach dem österr. Maler Hans Makart, 1840 1884] * * * Mạ|kart|bu|kett, das, Mạ|kart|strauß, der [nach dem österr. Maler H. Makart (1840 1884)]… …   Universal-Lexikon

  • Hans Makart — (1884) Hans Makart auf dem Totenbett …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Markat — Hans Makart Denkmal im Wiener Stadtpark Hans Makart (* 28. Mai 1840 in Salzburg; † 3. Oktober 1884 in Wien) war ein österreichischer Maler und Dekorationskünstler. Er gilt als der repräsentative Maler der Ringstraßenepoche …   Deutsch Wikipedia

  • Makart — Hans Makart Denkmal im Wiener Stadtpark Hans Makart (* 28. Mai 1840 in Salzburg; † 3. Oktober 1884 in Wien) war ein österreichischer Maler und Dekorationskünstler. Er gilt als der repräsentative Maler der Ringstraßenepoche …   Deutsch Wikipedia

  • Makartstil — Hans Makart Denkmal im Wiener Stadtpark Hans Makart (* 28. Mai 1840 in Salzburg; † 3. Oktober 1884 in Wien) war ein österreichischer Maler und Dekorationskünstler. Er gilt als der repräsentative Maler der Ringstraßenepoche …   Deutsch Wikipedia

  • Blumenstrauß — Blumenstrauß, Zusammenstellung einer Anzahl Blumen zu Dekorations und Geschenkzwecken, bei der neben der Gesamtwirkung nach Möglichkeit auch jeder einzelnen Blume Geltung verschafft und durch Belassung langer Stiele dem in Wasser gestellten B.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Grasbukett — Grasbukett, Makartstrauß, s. Blumenstrauß …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.