Machaon und Podaleirĭos


Machaon und Podaleirĭos

Machaon und Podaleirĭos, im griech. Mythus Söhne des Asklepios und der Epione, Fürsten zu Trikka in Thessalien, waren vor Troja die Ärzte der Griechen, aber auch tapfere Mitkämpfer. M. ward in der nachhomerischen Sage von Eurypylos (s. d. 2) getötet. Podaleirios begleitete nach Trojas Zerstörung Kalchas bis an seinen Tod und gründete dann in Karien Syrnos, hatte aber in Apulien ein Heroon neben dem des Kalchas. S. Asklepiaden.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.