La Valette St. George

La Valette St. George

La Valette St. George, Adolf, Freiherr von, Anatom, geb. 14. Nov. 1831 auf seinem Rittergut Auel in der Rheinprovinz, studierte in Berlin, Würzburg und München, habilitierte sich 1858 als Privatdozent in Bonn und wurde 1862 außerordentlicher, 1875 ordentlicher Professor der Anatomie daselbst. An der landwirtschaftlichen Akademie in Poppelsdorf liest er über Fischzucht, und damit im Zusammenhang nahm er regen Anteil an der Hebung der deutschen Fisch zucht. Seine Arbeiten betreffen besonders die Entwickelungsgeschichte; dahin gehören die Entwickelungsgeschichte der Trematoden, der Isopoden und der Amphipoden. Ferner arbeitete er über dem Keimfleck und die Deutung der Eiteile, über eine neue Art amöboider Zellen, Zwitterbildung beim kleinen Wassermolch, Samen- und Eibildung beim Seidenspinner, innere Zwitterbildung beim Flußkreps, die Samenbildung bei den Säugetieren und dem Menschen, Zellteilung und Samenbildung beim Ohrwurm u.a. Auch konstruierte er 1882 einen neuen Fischbrutapparat. Seit 1875 redigiert er mit Waldeyer und seit 1889 noch mit O. Hertwig das »Archiv für mikroskopische Anatomie«.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

См. также в других словарях:

  • Adolph von La Valette-St. George — Adolph Freiherr von La Valette St. George (* 14. November 1831 auf Schloss Auel; † 29. November 1910 in Bonn) war ein deutscher Zoologe, Anatom und Hochschullehrer in Bonn …   Deutsch Wikipedia

  • La Valette — ist der Name folgender geographischer Objekte in Frankreich: La Valette (Isère), Gemeinde im Département Isère La Valette du Var, Stadt im Département Var Kanton La Valette du Var im Département Var La Valette ist der Name folgender Personen:… …   Deutsch Wikipedia

  • Schloss Auel — steht im Norden der Stadt Lohmar. Es ist seit 1391 beurkundet. Heute wird es als Hotel mit angeschlossenem Golfplatz geführt. Inhaltsverzeichnis 1 Geographie …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Burgen und Schlösser im Rhein-Sieg-Kreis — Die Liste der Burgen und Schlösser im Rhein Sieg Kreis zeigt alle Artikel über Adelssitze im Rhein Sieg Kreis. Name Ort Besitzer Rechtsrheinisch Löwenburg Bad Honnef Grafen von Sayn, Herren von Heinsberg, Herzogtum Berg Burg Merten Eitorf Merten …   Deutsch Wikipedia

  • Лаваллет Сен Жорж, Адольф — Адольф фон Лаваллет Сен Жорж нем. Adolph von La Valette St. George …   Википедия

  • Corpus Highmori — Der Hoden [ˈhoːdn̩] oder (seltener) der/die Hode [ˈhoːdə] (v. mittelhochdt.: hode, v. althochdt.: hodo, v. idg.: *skeu(t) „bedecken, verhüllen“) oder der Testikel (v. lat.: testiculus, Vkl. von testis Zeuge [der Virilität], Hode, Plural:… …   Deutsch Wikipedia

  • Epiorchium — Der Hoden [ˈhoːdn̩] oder (seltener) der/die Hode [ˈhoːdə] (v. mittelhochdt.: hode, v. althochdt.: hodo, v. idg.: *skeu(t) „bedecken, verhüllen“) oder der Testikel (v. lat.: testiculus, Vkl. von testis Zeuge [der Virilität], Hode, Plural:… …   Deutsch Wikipedia

  • Hoden — Der Hoden [ˈhoːdn̩] oder (seltener) der/die Hode [ˈhoːdə] (v. mittelhochdt.: hode, v. althochdt.: hodo, v. idg.: *skeu(t) „bedecken, verhüllen“) oder der Testikel (v. lat.: testiculus, Vkl. von testis Zeuge [der Virilität], Hode, Plural:… …   Deutsch Wikipedia

  • Hodenverletzung — Der Hoden [ˈhoːdn̩] oder (seltener) der/die Hode [ˈhoːdə] (v. mittelhochdt.: hode, v. althochdt.: hodo, v. idg.: *skeu(t) „bedecken, verhüllen“) oder der Testikel (v. lat.: testiculus, Vkl. von testis Zeuge [der Virilität], Hode, Plural:… …   Deutsch Wikipedia

  • Klöten — Der Hoden [ˈhoːdn̩] oder (seltener) der/die Hode [ˈhoːdə] (v. mittelhochdt.: hode, v. althochdt.: hodo, v. idg.: *skeu(t) „bedecken, verhüllen“) oder der Testikel (v. lat.: testiculus, Vkl. von testis Zeuge [der Virilität], Hode, Plural:… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»