Krummhorn


Krummhorn

Krummhorn (Kromphorn, davon franz. Cromorne und ital. Cormorne), den Bomharten verwandtes Holzblasinstrument des 16. Jahrh., so genannt wegen der Umbiegung des untern Teiles der Schallröhre. Das K. wurde in 3–4 verschiedenen Größen gebaut und hatte an dem geraden Teile der Röhre sechs Grifflöcher; der Ton des Instruments war melancholisch. Eine Nachahmung seiner Klangfarbe gibt das K. (auch Phocinx) genannte Orgelpfeifenregister, das früher für kleine Orgeln und für die Echowerke größerer beliebt war.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Krummhorn — Krumm horn , Krumhorn Krum horn (kr[=oo]m h[^o]rn ), n. [G. krummhorn cornet; krumm crooked + horn horn.] (Mus.) (a) A reed instrument of music of the cornet kind, now obsolete (see {Cornet}, 1, a.). (b) A reed stop in the organ; sometimes called …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Krummhorn — Krummhorn, 1) veraltetes Blasinstrument von Holz am untern Theile in einen Halbzirkel gekrümmt, mit 6 Tonlöchern auf der Oberfläche u. an der untern Seite eines für den Daumen. Am untern gekrümmten Ende sind noch 2 Klappen, vermittelst deren man… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Krummhorn — (Krombhorn), Cromorne, veraltetes Holzblasinstrument, unten halbkreisförmig gebogen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • krummhorn — or krumhorn [kroom′hôrn΄, krum′hôrn΄] n. 〚Ger < krumm, crooked + horn,HORN〛 CRUMHORN * * * krumm·horn or crum·horn (krŭmʹhôrn ) n …   Universalium

  • krummhorn — (n.) also crummhorn, curved wind instrument, 1864, from German, lit. crooked horn, from krumm curved, crooked …   Etymology dictionary

  • krummhorn — or krumhorn [kroom′hôrn΄, krum′hôrn΄] n. [Ger < krumm, crooked + horn,HORN] CRUMHORN …   English World dictionary

  • Krummhörn — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Krummhorn — Krummhörner, Darstellung im Syntagma musicum, Band 2 (1619) …   Deutsch Wikipedia

  • Krummhörn — Infobox German Location Art = Gemeinde Name = Krummhörn Wappen = Wappen Gemeinde krummhoern.gif lat deg = 53 |lat min = 26 lon deg = 7 |lon min = 5 Lageplan = Bundesland = Lower Saxony Landkreis = Aurich Höhe = 0 Fläche = 159.2 Einwohner = 13248… …   Wikipedia

  • Krummhorn — Krụmm|horn 〈n. 12u; Mus.; 15./17. Jh.〉 Holzblasinstrument mit frei schwingendem, doppeltem Rohrblatt u. zylindr., unten aufgebogenem Rohr * * * Krụmm|horn, das: 1. a) (bes. im 16./17. Jh. verwendetes) Holzblasinstrument in Form einer… …   Universal-Lexikon