Knollenaussatz


Knollenaussatz

Knollenaussatz, die knotige Form des Aussatzes (s. Aussatz).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hautkrankheiten — Hautkrankheiten, krankhafte Zustände der Haut, im weiteren Sinne sowohl der äußeren als auch der inneren Haut (Schleimhaut), im engeren eigentlichen Sinne Erkrankungen der äußeren Haut. Die H., welche wegen der äußerst nerven u. gefäßreichen u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lepra — (gr., Med.), 1) Aussatz überhaupt; 2) bes. der griechische u. schuppige Aussatz (s. Aussatz 1) b); 3) aussatzartige Krankheit. L. aegyptiăca, schuppenartiger Aussatz. L. alba, der weiße, mosaische Aussatz. L. aleppĭca, das Aleppoübel. L. alopecĭa …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aussatz — Aussatz, Lepra, darunter verstand man früher eine Menge langwieriger, verunstaltender, schwer oder gar nicht zu heilender Uebel der Haut oder des Zellgewebes unter der Haut, die für ansteckend galten, weßhalb man solche Kranke aus der… …   Herders Conversations-Lexikon