Kirchenprovinz


Kirchenprovinz

Kirchenprovinz, in der Sprache des katholischen Kirchenrechts die geographische Einheit derjenigen Diözesen, über welche die Jurisdiktionsgewalt eines Erzbischofs sich erstreckt. Die in ihr vereinigten Diözesen werden mit Rücksicht auf dieses Unterordnungsverhältnis Suffraganbistümer genannt. Zur sogen. Oberrheinischen Kirchenprovinz sind unter dem Erzbischof von Freiburg, dessen eigne Diözese Baden und die hohenzollernschen Lande umfaßt, die Bistümer Fulda (Kurhessen und einige weimarische Pfarreien), Limburg (Nassau und Frankfurt), Rottenburg (Württemberg) und Mainz (Hessen) vereinigt. Bistümer, die keiner Kirchenprovinz eingegliedert sind, heißen exemte Bistümer. S. Deutschland, S. 775.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kirchenprovinz — Kirchenprovinz, eine Anzahl Bistümer, die einem Erzbischof unterstehen, dessen Stellung indes mehr einen Ehrenvorrang bedeutet (in Deutschland fünf). Die evang. K. in Preußen decken sich mit den polit. Provinzen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kirchenprovinz — Diese Seite wird derzeit im Sinne der Richtlinien für Begriffsklärungen auf der Diskussionsseite des Wikiprojektes Begriffsklärungen diskutiert. Hilf mit, die Mängel zu beseitigen, und beteilige dich an der Diskussion! Hinweise zur Überarbeitung …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchenprovinz — Kịr|chen|pro|vinz 〈[ vints] f. 20〉 Amtsbezirk eines Erzbischofs * * * Kịr|chen|pro|vinz, die: Verwaltungseinheit aus Bistümern, die unter der Leitung eines Erzbischofs steht. * * * Kirchenprovinz,   in der katholischen Kirche die… …   Universal-Lexikon

  • Kirchenprovinz Juba — Kirchenprovinz Juba: Wau (3), Rumbek (4), Malakal (5), Tambura Yambio (6), Yei (7), Juba (8), Torit (9) Die römisch katholische Kirchenprovinz Juba (benannt nach der Stadt Juba) umfasst das Gebiet des Südsudan. Die Kirchenprovinz umfasst neben… …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchenprovinz Messina — Karte Basisdaten Staat Italien …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchenprovinz Gorizia — Basisdaten Staat Italien Kirchenregion Triveneto Metropolitanbistum Erzbistum Görz …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchenprovinz L'Aquila — Basisdaten Staat Italien Kirchenregion Abruzzen Molise Metropolitanbistum Erzbistum L Aquila …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchenprovinz Sachsen — Karte Basisdaten Fläche: 25.000 km² Leitender Geistlicher: Bischof …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchenprovinz Ostpreußen — Die Kirchenprovinz Ostpreußen war eine Verwaltungseinheit der Evangelischen Kirche der altpreußischen Union (APU). Sie entstand 1817 und existierte bis 1945. Zuletzt gehörten ihr etwa zwei Millionen evangelischer Christen in der Provinz… …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchenprovinz Mainz — Die Kirchenprovinz Mainz um das Jahr 1000, vor der Exemtion Bambergs und nach der Gründung der Kirchenprovinz Magdeburg. 1344 wurde Prag zum Erzbistum erhoben mit Olmütz als Suffraganbistum Die Kirchenprovinz Mainz war eine von 782 bis 1805… …   Deutsch Wikipedia