Kirchenfahnen


Kirchenfahnen

Kirchenfahnen, s. Fahne, S. 267.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kirchenfahnen — Kirchenfahnen,   bei Prozessionen der katholischen Kirche und der Ostkirchen verwendete Fahnen; aufgekommen im 10. Jahrhundert, in der Form auf das römische Vexillum und das Labarum zurückgehend; das in der Regel mit religiösen Emblemen und… …   Universal-Lexikon

  • Kirchenfahne der Evangelischen Kirche in Deutschland — Die evangelische Kirchenfahne Die Kirchenfahne der Evangelischen Kirche in Deutschland trägt auf weißem Grund ein violettes Lateinisches Kreuz. Sie wird als Zeichen bei großen Festen der evangelischen Gemeinden an Gotteshäusern und… …   Deutsch Wikipedia

  • Montfortsche Kirchenfahne — Die Kirchenfahne ist in der Heraldik auch als Montfortsche Kirchenfahne bekannt. Sie war bevorzugt in den Wappen des Adels Montfort verbreitet, aber auch in vielen alten Dynastienwappen. Sie ist eine an einem Querbügel befestigte Fahne mit drei… …   Deutsch Wikipedia

  • Adelswappen — Wappen des Heiligen Römischen Reichs oben die Wappen der Kurfürsten Extremform eines englischen Familienwappens …   Deutsch Wikipedia

  • Bügerflagge — Flaggen (vor dem Europaparlament in Straßburg) Eine Flagge ist eine abstrakte zweidimensionale Anordnung von Farben, Flächen und Zeichen in meist rechteckiger Form. Sie dient meist in der Form eines Tuches zur Markierung der Zugehörigkeit bzw.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bürgerflagge — Flaggen (vor dem Europaparlament in Straßburg) Eine Flagge ist eine abstrakte zweidimensionale Anordnung von Farben, Flächen und Zeichen in meist rechteckiger Form. Sie dient meist in der Form eines Tuches zur Markierung der Zugehörigkeit bzw.… …   Deutsch Wikipedia

  • Flagge — Flaggen (vor dem Europaparlament in Straßburg) Eine Flagge ist eine abstrakte zweidimensionale Anordnung von Farben, Flächen und Zeichen in meist rechteckiger Form. Sie besteht in der Regel aus einem Tuch, aber auch andere Materialien, wie Papier …   Deutsch Wikipedia

  • Flaggen — (vor dem Europaparlament in Straßburg) Eine Flagge ist eine abstrakte zweidimensionale Anordnung von Farben, Flächen und Zeichen in meist rechteckiger Form. Sie dient meist in der Form eines Tuches zur Markierung der Zugehörigkeit bzw. der… …   Deutsch Wikipedia

  • Freiviertel (Heraldik) — Wappen des Heiligen Römischen Reichs oben die Wappen der Kurfürsten Extremform eines englischen Familienwappens …   Deutsch Wikipedia

  • Fronleichnamskirche (Aachen) — St. Fronleichnam, Aachen, Turm Die Aachener St. Fronleichnams Kirche ist die einzige katholische Pfarrkirche im Ostteil der Stadt Aachen und ist der bekannteste und zugleich best dokumentierte Kirchenbau von Rudolf Schwarz. Die zur „Pfarrgemeinde …   Deutsch Wikipedia