Kap


Kap

Kap (franz. cap, ital. capo, span. cabo, v. lat. caput, Kopf, Gipfel; Vorgebirge), der vorspringende Teil eines Ufers oder einer Küste und insbes. jede Spitze, in die er verläuft. Diese Spitze ist abgerundet oder besitzt, zumal an felsigen Ufern, schroffe, schneidende Formen. Im letztern Falle wird sie auch wohl Landspitze genannt. Die Kaps sind oft wichtig als Schutzmittel der Buchten gegen die Stürme, und ein großer Teil der besten Häfen verdankt ihnen seine Sicherheit. Daher sind auch die Orte in der Nähe der Kaps häufig Zentralpunkte des Handels und von militärischer Wichtigkeit, weil gerade die geschützten Buchten am sorgfältigsten gegen Angriffe von der See aus zu verteidigen sind und die Landvorsprünge die Anlage von Verteidigungsmitteln begünstigen. In dieser Hinsicht sind besonders solche Kaps berühmt, die an Meerengen angrenzen (Gibraltar) oder an sonstigen für die Schiffahrt wichtigen Punkten liegen, z. B. das K. der Guten Hoffnung. Im gewöhnlichen Leben ist K. schlechthin Bezeichnung für das letztgenannte Vorgebirge, daher die Ausdrücke Kapstadt (Cape Town), Kapwein, Kapgummi etc.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kap — Kap, (das, lateinisch: caput für Kopf, Spitze) bezeichnet eine auffällige oder scharfe Landspitze, die besonders an Gebirgsküsten gut ausgeprägt sein kann. Bis etwa Ende des 19. Jahrhunderts wurde die Bezeichnung Vorgebirge[1] synonym verwendet.… …   Deutsch Wikipedia

  • Kap — [kap], das; s, s: ins Meer vorspringender Teil einer felsigen Küste: das Kap umschiffen. * * * Kạp 〈n. 15〉 vorspringender Teil einer Felsenküste; Sy Vorgebirge (2) ● Kap der Guten Hoffnung [<frz. cap „Kap, Vorgebirge“ <lat. caput „Kopf“] * …   Universal-Lexikon

  • kap — kȃp ž <I i, G mn kápī> DEFINICIJA 1. najmanji dio tekućine koji nastaje i dobiva oblik padanjem, kapanjem, iskapljivanjem; kaplja 2. pren. nešto vrlo malo, u maloj količini [dati kap vina] 3. razg. moždani ili srčani udar FRAZEOLOGIJA do… …   Hrvatski jezični portal

  • Kap — est un dessinateur de presse catalan né à Berga, (Barcelonne) le 25 juin 1974. Son vrai nom c est Jaume Capdevila. Études : Diplôme en beaux arts de l Université de Barcelonne. Débute à la presse en 1994, au hebdo satirique El Triangle, et… …   Wikipédia en Français

  • kap — {{/stl 13}}{{stl 8}}wykrz. {{/stl 8}}{{stl 7}} wyraz (często powtarzany) naśladujący dźwięk powstający przy spadaniu na coś kropel wody lub innych ciekłych substancji : {{/stl 7}}{{stl 10}}Kap, kap! – płyną łzy... (z piosenki) Wosk ze świecy kap! …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • kap- —     kap     English meaning: to grab     Deutsche Übersetzung: “fassen”     Note: (Varianten s. am Schlusse); various in words for Gefäße     Material: O.Ind. kapaṭī “two handful “ (ṭ mind. for t), O.Pers. ἡ καπίθη “δύο χοίνικες”; with IE e… …   Proto-Indo-European etymological dictionary

  • KAP — ist eine Abkürzung für: Einkünfte aus Kapitalvermögen, Anlage zur deutschen Einkommensteuererklärung Kite Aerial Photography, zum Thema Luftaufnahmen mit Hilfe von Drachen Kommunistische Arbeiterpartei Deutschlands Kooperative Abteilung… …   Deutsch Wikipedia

  • Kap — (Jaume Capdevila i Herrero) Berga, (Barcelona) 1974 es caricaturista. Actualmente publica sus viñetas en medios de Barcelona como La Vanguardia y Mundo Deportivo entre otras publicaciones. También participa con sus viñetas en la blogosfera a… …   Wikipedia Español

  • Kap. — Kap. 〈Abk. für〉 Kapitel * * * Kap. = Kapitel. * * * Kap. = Kapitel …   Universal-Lexikon

  • kap — kàp išt. Kàp, kàp – lãša váistai …   Bendrinės lietuvių kalbos žodyno antraštynas

  • KAP — may refer to:* Kite aerial photography * Kink Aware Professionals * Kansas Algebra Program * KAP, acronym of the Communist Workers Party (Denmark)ee alsoKaph …   Wikipedia