Kalb, goldenes


Kalb, goldenes

Kalb, goldenes, s. Goldenes Kalb.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Goldenes Kalb — Goldenes Kalb, unter dem Bilde desselben wurde Jehovah von den Israeliten am Berg Sinai u. später unter Jerobeam im Reich Israel angebetet. Das Symbol war aus Ägypten entlehnt, wo die Stiere Apis u. Mnevis verehrt wurden …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Goldenes Kalb — Goldenes Kalb, nach Luthers Bibelübersetzung das goldene Stierbild, das König Jerobeam I. von Israel zu Bethel und Dan dem Jehova errichten ließ, und dessen Kult durch ihn zur offiziellen Form des Gottesdienstes im ganzen nördlichen Reich erhoben …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Goldenes Kalb — Goldenes Kalb, bei Luther das Stierbild, das Aaron nach 2 Mos. 32, 4 fg. am Sinai machte. Daher der »Tanz ums G. K.«, sprichwörtlich von blinder Geldgier …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Goldenes Kalb — Goldenes Kalb, jüdisches Götzenbild, dem Apis od. Mneve Stier Aegyptens entsprechend. Das von Aaron nothgedrungen verfertigte g. K., wahrscheinlich ein mit Goldblech überzogenes Holzbild, ward von Moses vernichtet, der Götzendienst von Jehova… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Goldenes Kalb (Filmpreis) — Das Goldene Kalb (niederländisch: Gouden Kalf) ist die Auszeichnung des Niederländischen Filmfestivals, das einmal im Jahr in Utrecht abgehalten wird. Der Preis wird seit 1981 und anfangs in den Kategorien: Bester Schauspieler, Beste… …   Deutsch Wikipedia

  • Goldenes Kalb (Filmpreis)/Fachpreis — Der Fachpreis (Vakprijz) in Form des Goldenen Kalbs war eine Auszeichnung die beim jährlich veranstalteten Niederländischen Filmfestival die beste Leistung einer oder mehrerer Personen auf dem Gebiet des Films vergeben wurde. Preise wurden für… …   Deutsch Wikipedia

  • Goldenes Kalb — I Goldenes Kalb   Die stilistisch gehobenen Redewendungen »das Goldene Kalb anbeten« und »um das Goldene Kalb tanzen« im Sinne von »geldgierig sein; den Wert, die Macht des Geldes sehr hoch schätzen« gehen auf das Alte Testament zurück. Im 2.… …   Universal-Lexikon

  • Goldenes Kalb — Darstellung aus der Schedelschen Weltchronik Darstellung v …   Deutsch Wikipedia

  • Kalb — 1. Als Kalb geht er aus, als Ochs kehrt er nach Haus. 2. Als so vêle Kalver komen up den Markt, als oler Köen. – Körte, 3266 u. 4070. Der Tod nimmt alt und jung. Frz.: Aussi tôt meurt veau, que vache. (Körte, 3266.) 3. Am Kalbe erkennt man den… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Kalb — Mit fremdem Kalbe pflügen: andere für sich etwas tun lassen, sich zunutze machen, was ein anderer gefunden hat, sich mit fremden ⇨ Federn schmücken. Die Redensart ist biblischen Ursprungs. Im Buch der Richter wird in Kapitel 14 Simsons Rätsel… …   Das Wörterbuch der Idiome