Jirásek

Jirásek

Jirásek, Alois, tschech. Schriftsteller, geb. 23. Aug 1851 in Hronov bei Nachod, zuerst Lehrer in Leitomischl, seit 1888 Gymnasialprofessor in Prag, seit 1896 Schulrat, gehört gegenwärtig zu den beliebtesten Schriftstellern Böhmens. Von seinen zahlreichen, durch Frische und Anmut der Darstellung ausgezeichneten Erzählungen aus dem tschechischen Volksleben, namentlich aber der Geschichte seines Volkes, erwähnen wir: »In der Nachbarschaft« (1874), »Die Felsenbewohner«, »Das Geschlecht der Tureček«, »Auf dem herzoglichen Hof«, »Gebirgsgeschichten«, »Aus stürmischen Zeiten«, »Eine philosophische Geschichte«, »Das Paradies der Welt«, »Ende und Anfang«, »F. L. Věk«, »Zwischen den Strömen« (3 Tle.), »Psohlavci«, »In fremden Diensten«, »Der Schatz«, »Gegen Alle« etc. Eine Reihe (kleinerer) »Erzählungen und Novellen« von J. erschien in Prag 1885–1889 in 3 Bänden. Auch Gedichte und Dramen (»Vojnarka« etc.) hat J. veröffentlicht. Eine Sammlung seiner Werke erscheint seit 1890.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

См. также в других словарях:

  • Jirásek — ist der Name folgender Personen: Alois Jirásek (1851 1930), tschechischer Schriftsteller und Historiker Arnold Jirásek (1887 1960), tschechischer Chirurg und Neurochirurg Jirásek steht für: Jirásek Zuelzer Wilson Syndrom, spezielle Form einer… …   Deutsch Wikipedia

  • JIRÁSEK (A.) — JIRÁSEK ALOIS (1851 1930) Auteur de romans historiques et homme politique, le Tchèque Jirásek s’exprima d’abord dans des poèmes qui révèlent déjà les thèmes essentiels de son œuvre: nostalgie romantique de la nature, intérêt privilégié porté au… …   Encyclopédie Universelle

  • Jirasek — oder Jirásek ist der Familienname folgender Personen: Alois Jirásek (1851–1930), tschechischer Schriftsteller und Historiker Julius Jirasek (1896–1965), österreichischer Architekt und Designer Diese Seite ist eine Begriffsklä …   Deutsch Wikipedia

  • Jirásek — Jirásek, Alois …   Enciclopedia Universal

  • Jirásek —   [ jiraːsɛk], Alois, tschechischer Schriftsteller, * Hronov (Ostböhmisches Gebiet) 23. 8. 1851, ✝ Prag 12. 3. 1930; Lehrer, schrieb im Stil des Realismus oft zyklisch angelegte historische Romane (v. a. über die Zeit der Hussiten) voll… …   Universal-Lexikon

  • Jirasek — Alois Jirásek Alois Jirásek Alois Jirásek (23 août 1851 à Hronov 21 mai 1930 à Prague) était un écrivain tchèque, auteur de nombreux romans historiques et un dramaturge. Il était enseignant dans le secondaire jusqu à sa retraite en 1909. Les… …   Wikipédia en Français

  • Jirasek — This notable surname is of Ancient Greek origins, although for very obscure reasons, the patron saint of England.. Deriving from the Greek name Georgios meaning a farmer, the name was used in Europe throughout the early Christian period, being… …   Surnames reference

  • Jirasek-Zuelzer-Wilson-Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 Q43.1 Hirschsprung Krankheit Aganglionose Megacolon congenitum (anganglionär) …   Deutsch Wikipedia

  • Jirásek-Zuelzer-Wilson-Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 Q43.1 Hirschsprung Krankheit Aganglionose Megacolon congenitum (anganglionär) …   Deutsch Wikipedia

  • Jirásek, Alois — ▪ Czech writer born Aug. 23, 1851, Hronov, Bohemia, Austrian Empire [now in Czech Republic] died March 12, 1930, Prague, Czech.       the most important Czech novelist in the period before World War I, as well as a great national figure.… …   Universalium


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»