Isotrimorph


Isotrimorph

Isotrimorph, s. Isomorphie, S. 63.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Isomorphīe — (Isomorphismus, aus dem griech. isos, »gleich«, und morphe, »Gestalt«, gebildet), die Erscheinung, daß Körper von ungleicher, aber analoger Zusammensetzung gleiche oder ähnliche Kristallform haben. Isomorphe Körper bilden oft ganze Reihen,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zinnoxyd — (Zinndioxyd, Zinnsäureanhydrid) SnO3 findet sich in der Natur als Zinnstein (Zinnerz), entsteht aus Zinnchloriddampf und Wasserdampf bei Rotglut, bildet diamantglänzende, farblose, dem Brookit isomorphe Kristalle vom spez. Gew. 6,72, die Glas… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon