Ikonograph


Ikonograph

Ikonograph (griech., »Bildschreiber«), ein dem Pantographen (s. Storchschnabel) ähnliches Instrument, besteht aus einer vertikalen, in irgend einem aliquoten Teil derselben nach allen Seiten hebelartig drehbaren, an beiden Enden mit beweglichen Stiften versehenen Röhre. Beim Gebrauch wird der obere Stift auf den Umrissen der Zeichnung hingeführt, die dann der untere sogleich auf den Stein verkehrt aufträgt, so daß sie beim Abdruck wieder in richtiger Stellung erscheinen.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ikonograph — Der Ausdruck Ikonografie (v. grch.: ikon Bild, graphein schreiben) bezeichnet eine wissenschaftliche Methode der Kunstgeschichte, die sich mit der Bestimmung und Deutung von Motiven in Werken der Bildenden Kunst beschäftigt. Die Erforschung und… …   Deutsch Wikipedia

  • Ikonograph — Ikonograf * * * Iko|no|graph 〈m. 16〉 = Ikonograf * * * Iko|no|graph, (auch:) Ikonograf, der; en, en [griech. eikonográphos = Maler, zu: gráphein = schreiben; 2: ↑ graph]: 1. Wissenschaftler auf dem Gebiet der Ikonographie. 2. dem Storchschnabel… …   Universal-Lexikon

  • Ikonograph — I|ko|no|graph 〈m.; Gen.: en, Pl.: en〉 oV 1. Kenner, Erforscher der Ikonographie 2. Instrument für Lithographen zum Übertragen von Zeichnungen auf Stein …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Ikonograph — D✓Iko|no|graf, Iko|no|graph, der; en, en …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ikonograf — Ikonograph * * * Iko|no|graf 〈m. 16〉 oV Ikonograph 1. Kenner, Erforscher der Ikonografie 2. Instrument für Lithografen zum Übertragen von Zeichnungen auf Stein [<grch. eikon „Bild“ + graphein „schreiben“] * * * Iko|no|graph, (auch:) Ikonograf …   Universal-Lexikon

  • Formatos subestándar — Saltar a navegación, búsqueda Formatos de película cinematográfica de 17,5 mm Los formatos subestándar son aquellos que tienen un paso inferior a la película de 35 mm, que es considerado como paso estándar por ser el de uso profesional desde los… …   Wikipedia Español

  • Evangelist Lukas — Lukas und die Madonna, Lukas Altar des Hermen Rode, Lübeck 1484 …   Deutsch Wikipedia

  • Fidus — (bürgerlich Hugo Reinhold Karl Johann Höppener[1], * 8. Oktober 1868 in Lübeck; † 23. Februar 1948 in Woltersdorf) war ein deutscher Maler und Illustrator. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Frühe Lebensjahre …   Deutsch Wikipedia

  • Hennemannstadt — Вршац Vršac …   Deutsch Wikipedia

  • Hugo Höppener — Fidus (bürgerlich Hugo Reinhold Karl Johann Höppener[1], * 8. Oktober 1868 in Lübeck; † 23. Februar 1948 in Woltersdorf) war ein deutscher Maler und Illustrator. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 1932–1945 …   Deutsch Wikipedia