Haarförmig

Haarförmig

Haarförmig heißen Kristalle, wenn sie sehr dünn, langgezogen, säulig entwickelt (Federerz) oder aus kleinen, in einer Richtung aneinander gereihten Kriställchen zusammengesetzt sind (Silber, Gold).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

См. также в других словарях:

  • Haarförmig — Haarförmig, er, ste, adj. et adv. dem Haare in der Form, d.i. äußern Gestalt gleich. Haarförmiges Erz, oder Haarerz, welches in dünnen, dem Haare ähnlichen Fäden wächset …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Antimōn — (Miner.), Spießglanz, bildet bei Leonhard eine Gruppe der Mineralien mit den Geschlechtern gediegen A., A glanz, Bournomt, A ocker u. A blüthe. Es kommt natürlich vor A) metallisch vererzt u. zwar a) als Gediegen A. (Rhomboedrisches A.), mit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Agrostis capillaris — Rotes Straußgras Rotes Straußgras Systematik Unterklasse: Commelinaähnliche (Commelinidae) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Agrostis tenuis — Rotes Straußgras Rotes Straußgras Systematik Unterklasse: Commelinaähnliche (Commelinidae) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Annabergit — Kristalle aus Laurion (Attika) in Griechenland, Bildgröße: 20 mm, Kristallgröße: ca. 4 mm Chemische Formel Ni3(AsO4)2 · 8H2O Mineralklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Biomorphologie — Die Morphologie (von griechisch μορφή, morphé = Gestalt, Form und λόγος, lógos = Wort, Lehre, Vernunft) als Teilbereich der Biologie ist die Lehre von der Struktur und Form der Organismen. Morphologische Beschreibungen haben sich zunächst nur auf …   Deutsch Wikipedia

  • Blattform — Die Blattform eines Blattes, insbesondere der Blattspreite, kann sehr vielgestaltig sein und ist für das Erkennen der Arten wichtig. In diesem Artikel werden die vielfältigen Begriffe, die zur Beschreibung der Blattmerkmale und anderer flächiger… …   Deutsch Wikipedia

  • Canellaceae — Weißer Zimt (Canella winterana) Systematik Abteilung: Gefäßpflanzen (Tracheophyta) Unterabteilung …   Deutsch Wikipedia

  • Cirriphyllum piliferum — Systematik Klasse: Bryopsida …   Deutsch Wikipedia

  • Cuprit — mit Malachit aus der Dikuluwe Mine, Kolwezi, Katanga (Shaba), Demokratische Republik Kongo Chemische Formel Cu2O Mineralklasse Oxide und Hydroxide 4.AA.10 (8. Aufl. IV/A.02 10) (nach Strunz) 04.01.01.01 (nac …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»