Gutenstein


Gutenstein

Gutenstein, Marktflecken in Niederösterreich, Bezirksh. Wiener-Neustadt, 482 m ü. M., im obern Piestingtal an der Staatsbahnlinie Wittmannsdorf-G. reizend gelegen, Sitz eines Bezirksgerichts und beliebte Sommerfrische, hat ein Schloß des Grafen Hoyos mit schönem Park, Drahtziehereien, Eisenhammerwerke, Mühlen, Brettsägen, Drechslerei, Viehzucht, Holzhandel, ein Elektrizitätswerk und (1900) 792 (als Gemeinde 1960) Einw. Auf dem Schloßberg (580 m) steht die alte Burg G., in der Friedrich der Schöne 1330 starb und Matthias Corvinus bis 1457 gefangen gehalten wurde. Westlich erhebt sich der aussichtsreiche Mariahilfer Berg (705 m) mit Servitenkloster und Wallfahrtskirche. Auf dem Friedhof von G. ruht der Dichter Ferd. Raimund. Vgl. Newald, Geschichte von G. (Wien 1870).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gutenstein — ist der Name folgender geographischer Objekte: Gutenstein (Sigmaringen), Ortschaft im Oberen Donautal Gutenstein (Niederösterreich), Gemeinde in Niederösterreich: Ravne na Koroškem, Gemeinde in Slowenien Dobrá Voda (Slowakei), Gutwasser, auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Gutenstein — may mean: *A district of the city of Sigmaringen: Sigmaringen Gutenstein *A municipality in Lower Austria: Gutenstein, Austria *The German name for the Slovenian municipality of Ravne na Koroškem …   Wikipedia

  • Gutenstein — Gutenstein, 1) Marktflecken am Mies, in der Bezirkshauptmannschaft des österreichischen Kronlands Kärnten; Stahlhammer, Eisenwerke, Steinkohlenwerk; 1000 Ew.; 2) Marktflecken im Bezirk Wienerisch Neustadt des Unter Wienerwaldkreises in Österreich …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gutenstein — Gutenstein, Marktflecken und Luftkurort in Niederösterreich, im obern Piestingtal, (1900) 1960 E., altes und neues Schloß; Eisen , Kupferhammer; dabei Wallfahrtskirche …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Gutenstein — Gutenstein,   Marktgemeinde im Bezirk Wiener Neustadt, Niederösterreich, im engen Tal der Piesting; 481 m über dem Meeresspiegel, 2 000 Einwohner; Raimundmuseum, Waldbauernmuseum in der Alten Hofmühle; Fremdenverkehr; Holzverarbeitung;… …   Universal-Lexikon

  • Gutenstein — Original name in latin Gutenstein Name in other language State code AT Continent/City Europe/Vienna longitude 47.876 latitude 15.88881 altitude 480 Population 1368 Date 2011 07 31 …   Cities with a population over 1000 database

  • Gutenstein — n Гутенштайн маркт в районе высокогорного плато Хоэ Ванд. Благодаря живописной природе приобрёл особую популярность в период бидермайера. До настоящего времени сохранились руины крепости Бабенбергов. С этой романтической местностью связано… …   Австрия. Лингвострановедческий словарь

  • Gutenstein (Sigmaringen) — Gutenstein Kreisstadt Sigmaringen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Gutenstein (Niederösterreich) — Gutenstein …   Deutsch Wikipedia

  • Gutenstein (Basse-Autriche) — Gutenstein Blason inconnu …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.