Gnetum


Gnetum

Gnetum L., Gattung der Gnetazeen, lianenartig schlingende, selten aufrechte Sträucher oder Bäume mit knotig gegliederten Zweigen und gegenständigen, immergrünen, laubartigen, eiförmigen oder oblongen, fiedernervigen Blättern und monözischen, selten diözischen Blüten in einfachen oder zusammengesetzten Ähren. 15 Arten im tropischen Amerika, Asien und Afrika. G. Gnemon L., ein Baum auf den Inseln des Ostindischen Archipels, vielfach kultiviert, liefert Früchte, die roh, gekocht oder geröstet gegessen werden; das junge Laub gibt Gemüse, der Bast Gespinstmaterial. G. ovalifolium Poir. und G. edule Bl., auf Java und andern ostindischen Inseln, gewähren ähnlichen Nutzen. G. urens Bl., in Guinea, trägt Brennhaare auf den Früchten, deren Samen eßbar sind. Aus dem Stamm schwitzt ein Gummi aus, und ein Schnitt oder eine Anbohrung liefert eine wasserhelle, als Getränk dienende Flüssigkeit.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gnetum — Gnetum …   Wikipédia en Français

  • Gnetum — gnemon, Blätter und unreife Samen. Systematik Abteilung: Gefäßpflanzen (Tracheophyta) Unterabt …   Deutsch Wikipedia

  • gnetum — ● gnetum nom masculin ou gnète nom féminin Arbrisseau grimpant, parfois dioïque, des régions tropicales de l Afrique et de l Amérique. (Ordre des gnétales.) gnète [gnɛt] ou gnetum [gnetɔm] n. f. ÉTYM. Fin XIXe, sous la forme lat. gnetum, in… …   Encyclopédie Universelle

  • Gnetum — (G. L.), Pflanzengattung aus der Familie der Gnetaceae, zur Monöcie, Monadelphie des Linnéschen Systems gehörig; Arten: G. ovalifolium, G. Gnemon, G. edule, Bäume in Ostindien, die süßlichen Früchte, deren Nüsse, Blätter u. Blumen werden gekocht… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gnetum — L., Pflanzengattg. der Gnetazeen, trop. Sträucher, seltener Bäume mit schuppigen oder lederartigen Blättern; von G. gnemon L. sind die jungen Blätter, Blüten und Früchte eßbar; die Fasern von dieser Art sowie von G. funiculāre Bl. auf Java dienen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Gnetum — Taxobox name = Gnetum image width = 240px image caption = Gnetum gnemon regnum = Plantae divisio = Gnetophyta classis = Gnetopsida ordo = Gnetales ordo authority = T.M. Fries familia = Gnetaceae familia authority = Lindley genus = Gnetum genus… …   Wikipedia

  • Gnetum —   Gnetum …   Wikipedia Español

  • Gnetum — gnemon …   Wikipédia en Français

  • gnetum — noun small tropical tree with tiered branches and divaricate branchlets having broad glossy dark green leaves; exploited for its edible young leaves and seeds that provide a fine flour • Syn: ↑Gnetum gnemon • Hypernyms: ↑gymnospermous tree •… …   Useful english dictionary

  • Gnetum — ID 37648 Symbol Key GNETU Common Name jointfir Family Gnetaceae Category Gymnosperm Division Gnetophyta US Nativity N/A US/NA Plant Yes State Distribution N/A Growth Habit N/A …   USDA Plant Characteristics