Friedensvereine


Friedensvereine

Friedensvereine, s. Friede, S. 106.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Friede — (Frieden, lat. Pax, franz. Paix, engl. Peace) bezeichnet den Gegensatz von Krieg oder Streit überhaupt, also im allgemeinen den nicht durch absichtliche Menschengewalt gestörten Zustand der Ordnung und Ruhe im Leben des Einzelnen wie im Leben der …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Deutsche Friedensgesellschaft — – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen e.V. (DFG VK) Zweck: Verband politischer Pazifisten und Kriegsdienstverweigerer Vorsitz …   Deutsch Wikipedia

  • Pazifismus — Eines der bekanntesten pazifistischen Erkennungszeichen, ursprünglich als Logo der britischen Kampagne zur nuklearen Abrüstung (Campaign for Nuclear Disarmament) von Gerald Holtom im Jahr 1958 entworfen.[1] Unter Pazifismus versteht man im… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedensbewegung — Frie|dens|be|we|gung 〈f. 20〉 1. 〈i. w. S.〉 Bestrebung zur Erhaltung des Weltfriedens 2. 〈i. e. S.〉 die alternative Bewegung der 1970er u. 1980er Jahre ● der Zusammenschluss mehrerer polit. Vereinigungen zu einer Friedensbewegung * * *… …   Universal-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.