Florentiner Flasche


Florentiner Flasche

Florentiner Flasche, weithalsige Flasche mit einem seitlich am Boden entspringenden Abflußrohr, das beinahe bis zur obern Mündung emporsteigt und sich dort umbiegt (s. Abbildung).

Florentiner Flasche.
Florentiner Flasche.

Die F. F. dient bei Destillationen zur Trennung von zwei nicht miteinander mischbaren Flüssigkeiten. Indem die schwere Flüssigkeit beständig niedersinkt, wird sie durch die schwimmende leichtere Flüssigkeit in das Abflußrohr gedrängt und fließt aus diesem aus. – Bei der Destillation ätherischer Öle fließt das schwerere Wasser stetig aus dem Abflußrohr ab, und man kann die Destillation fortsetzen, bis die ganze Flasche mit ätherischem Öl gefüllt ist. Ähnliche Vorrichtungen benutzt man auch bei der Verarbeitung der Teeröle. Im Großbetrieb wendet man jetzt größere Flaschen an, die im Niveau der Ölschicht einen Glashahn zum Ablassen des Öls besitzen oder einen Ablauf, durch den das Öl bei Erreichung einer gewissen Höhe in eine Vorlage abfließt.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Florentiner Flasche — Florentiner Flasche, ein zuerst in Florenz in Gebrauch gekommenes Glasgefäß, zum Scheiden der ätherischen Öle von dem bei ihrer Destillation mit übergehenden Wasser. Sie besteht aus einer gewöhnlichen Glasflasche, in deren Seitenwand nahe über… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Florentiner Flasche — Florentiner Flasche, Flasche mit einem vom Boden schlangenhalsförmig aufsteigenden Rohr [Abb. 602], dient bei der Destillation ätherischer Öle zur Sonderung derselben von dem gleichzeitig verdichteten Wasser, das durch das Rohr abfließt …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Florentiner Flasche — Florentiner Flasche, Gefäß zum Scheiden der ätherischen Oele, die leichter sind als Wasser, von dem bei der Destillation mit übertretenden Wasser. Vgl. Oele, ätherische …   Lexikon der gesamten Technik

  • Florentiner Flasche — Florentiner Flasche,   ein wohl schon seit dem Mittelalter gebräuchliches, v. a. bei der Wasserdampfdestillation ätherischer Öle verwendetes Auffanggefäß mit zwei Ablaufrohren. Der untere Ablauf für die spezifisch schwerere Flüssigkeit (z. B.… …   Universal-Lexikon

  • Florentiner Flasche — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Florentiner Topf — Der Florentiner Topf, auch Florentiner Flasche genannt, ist ein Bestandteil einer Apparatur zur Destillation ätherischer Öle. Ätherische Öle sind oft leicht flüchtig (d.h., sie verdampfen bei höheren Temperaturen schnell). Sie werden daher oft… …   Deutsch Wikipedia

  • Florentiner — Flo|ren|ti|ner 〈m. 3〉 1. Einwohner von Florenz 2. Damenstrohhut mit breiter, schwingender Krempe; Sy Florentinerhut 3. süßes Gebäck in Oblatenform, mit gehackten Nüssen od. Mandeln u. Schokoladenüberzug ● Florentiner Flasche Gefäß, aus dem zwei… …   Universal-Lexikon

  • Florentiner — Flo|ren|ti|ner 〈m.; Gen.: s, Pl.: 〉 1. Einwohner von Florenz 2. Damenstrohhut mit breiter, schwingender Krempe 3. süßes Gebäck in Oblatenform, mit gehackten Nüssen od. Mandeln u.Schokoladenüberzug 4. Florentiner Flasche Gefäß, aus dem zwei… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Flasche — Pulle (umgangssprachlich); Buddel (umgangssprachlich) * * * Fla|sche [ flaʃə], die; , n: [verschließbares] Gefäß (aus Glas, Metall oder Kunststoff) mit enger Öffnung und Halsansatz, besonders für Flüssigkeiten: eine Flasche Wasser aus dem Keller… …   Universal-Lexikon

  • Öle — (Olĕa, Chem.). A) Ätherische Öle (Flüchtige Öle), sind Flüssigkeiten organischen Ursprungs, welche sich durch einen durchdringenden, theils höchst angenehmen, theils widrigen Geruch, durch gewürzhaften, brennenden Geschmack u. durch ihre… …   Pierer's Universal-Lexikon