Alluvion


Alluvion

Alluvion (lat.), Anspülung, angeschwemmtes Land (s. Alluvium); Alluvionsrecht, das Recht des Eigentümers eines Grundstückes, das daran allmählich angespülte Land (alluvio) zu erwerben (s. Anwachsung). Nach Art. 65 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuch bleiben die landesgesetzlichen Vorschriften hierüber unberührt.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.