Erhöhung des Leibes Johannis


Erhöhung des Leibes Johannis

Erhöhung des Leibes Johannis, Fest der griechischen Kirche 26. Sept. zum Andenken an die angebliche Himmelfahrt des Apostels Johannes.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Erhöhung — Erhöhung, 1) bei Gemälden die Theile, welche das über das ganze Gemälde verbreitete Licht mit besonderer Lebhaftigkeit trifft u. heraushebt. Diese E en werden durch aufgetragene helle Tinten hervorgebracht; 2) (Mus.), jeder nicht zur natürlichen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Erhöhung — des Kreuzes, s. Kreuzeserfindung. – E. des Leibes Johannis, in der griech. Kirche Feier der angeblichen Himmelfahrt des Apostels Johannes (26. Sept.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Apostelfest — Als Apostelfeste oder Aposteltage bezeichnet man kirchliche Feste, welche zum Andenken an sämtliche oder an einzelne Apostel gefeiert werden. Gedächtnistage der einzelnen Apostel wurden in der Kirche mit der steigenden Heiligenverehrung… …   Deutsch Wikipedia

  • Aposteltag — Als Apostelfeste oder Aposteltage bezeichnet man kirchliche Feste, welche zum Andenken an sämtliche oder an einzelne Apostel gefeiert werden. Gedächtnistage der einzelnen Apostel wurden in der Kirche mit der steigenden Heiligenverehrung… …   Deutsch Wikipedia

  • Apostelfeste — (Aposteltage), kirchliche Gedenktage eines oder mehrerer Apostel, unter Einfluß der Heiligenverehrung zum Teil schon früh entstanden. Die wichtigsten sind: die gemeinsamen Tage des Petrus und Paulus (29. Juni), des Philippus und Jakobus (1. Mai) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon