Entrée


Entrée

Entrée (franz., spr. ang-), Eingang, Eintritt; Vorraum, durch den man in das Innere einer Wohnung gelangt, Warte-, Vorzimmer; in der Kochkunst die Eingangs- oder Vorspeise, d.h. das erste warme, nach der Suppe folgende Gericht, gewöhnlich aus Fischgerichten, leichten Fleischspeisen, Ragouts etc. bestehend (vgl. Gastmahl); in der Musik soviel wie Einleitung, Vorspiel (vgl. Intrade); auch der Eintritt zu einer öffentlichen Vorstellung, einem Konzert etc. und der Eintrittspreis.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.