Elche


Elche

Elche (spr. eltsche), Bezirkshauptstadt in der span. Provinz Alicante, 60 m ü. M., am Vinalopo, über den eine schöne Brücke führt, an der Eisenbahn Alicante-Murcia gelegen, ist von einer fruchtbaren, reichbewässerten Huerta und einem Palmenwald von 70,000 Stämmen umgeben, der nebst den niedrigen Häusern mit ihren flachen Dächern der Stadt ein echt afrikanisches Ansehen gibt. E. hat eine schöne Kollegiatkirche, ein altes Gefängnis (Calandura), eine mit (hier nicht mehr heimischen) Ulmen und Eschen bepflanzte Promenade und zählt (1900) 27,308 Einw., die Espartowaren erzeugen und Handel mit Datteln und Palmzweigen treiben. Als Hafenort für E. dient Santa Pola (4100 Einw.).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Elche — Elx Vue panoramique du centre ville et de la palmeraie …   Wikipédia en Français

  • Elche — / Elx Wappen Karte von Spanien …   Deutsch Wikipedia

  • Elche CF — Elche Voller Name Elche Club de Fútbol Gegründet 1923 Stadion Estadio Martínez Vale …   Deutsch Wikipedia

  • ELCHE — ELCHE, city on the east coast of Spain, near Alicante; important in the late Roman period. Greek inscriptions discovered in 1905 on a mosaic floor in Elche dating to some time between the third and fifth centuries are believed to refer to a… …   Encyclopedia of Judaism

  • Elche —   [ ɛltʃə], katalanisch Elx [ ʃ], Stadt in Südostspanien, am Rand der Küstenebene der Provinz Alicante, 191 700 Einwohner; Schuhfabrikation, Nahrungsmittel , Fruchtkonserven , Papierindustrie, Alfagrasverarbeitung. Der Palmenwald von Elche (»El… …   Universal-Lexikon

  • Elche B — es el equipo filial del Elche Club de Fútbol. Milita en el grupo VI de la tercera división de España …   Enciclopedia Universal

  • Elche — v. d Espagne (prov. d Alicante); 175 650 hab. Artisanat. Palmeraie. La Dame d Elche: buste de femme en grès (Ve IIIe s. av. J. C.), oeuvre d un sculpteur grec ou d un artiste indigène influencé par la statuaire gréco asiatique …   Encyclopédie Universelle

  • Elche — (spr. Eltsche), Stadt in der spanischen Provinz Alicante, am Elda; von vielen Dattelpalmen umgeben; altes Schloß, Schulen, Leinwand u. Baumwollenweberei, Gerberei; 22,800 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Elche — (spr. eltsche), Stadt in der span. Prov. Alicante, (1900) 27.308 E.; umgeben von einem Palmenhain von 115.000 Stämmen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Elche — (Eltsche), span. Stadt unweit Alicante, mit 22000 E.; Wein, Südfrüchte, Datteln …   Herders Conversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.