Eitel-Friedrich


Eitel-Friedrich

Eitel-Friedrich (Eitelfriedrich), alter deutscher Vorname (eitel = lauter, glänzend), findet sich besonders im Geschlechte der Grafen von Zollern seit dem 14. Jahrh. Gegenwärtig führen ihn der König Karl von Rumänien und nach ihm sein Patenkind, der zweite Sohn des Kaisers Wilhelm II.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eitel Friedrich — Eitel Friedrich, auch Eitelfriedrich, ist ein deutscher männlicher Vorname. Er kommt auch in den Formen Eitel Fritz und Eitelfritz vor. Er war gebräuchlich vor allem im Haus Hohenzollern (deutsches Adelsgeschlecht/Dynastie des Hoch und Uradels).… …   Deutsch Wikipedia

  • Eitel Friedrich I. — Den Titel Eitel Friedrich I. trugen folgende Herrscher: Eitel Friedrich I. (Hohenzollern), Graf von Hohenzollern Eitel Friedrich IV. (Hohenzollern), war als Eitel Friedrich I. erster Graf von Hohenzollern Hechingen Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Eitel Friedrich II. — Den Titel Eitel Friedrich II. trugen folgende Herrscher: Eitel Friedrich II. (Hohenzollern) Eitel Friedrich II. (Hohenzollern Hechingen) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Eitel Friedrich von Hohenzollern — Eitel Friedrich, auch Eitelfriedrich, ist ein deutscher männlicher Vorname. Er kommt auch in den Formen Eitel Fritz und Eitelfritz vor. Er war gebräuchlich vor allem im Haus Hohenzollern (deutsches Adelsgeschlecht/Dynastie des Hoch und Uradels).… …   Deutsch Wikipedia

  • Eitel Friedrich von Preußen — Prinz Eitel …   Deutsch Wikipedia

  • Eitel Friedrich II. (Hohenzollern) — Eitel Friedrich II. Graf von Zollern Eitel Friedrich II. von Hohenzollern (* 1452; † 18. Juni 1512 in Trier) war Graf in der Grafschaft Hohenzollern und gehörte der schwäbischen Linie der Hohenzollern an. Er war unter der Bezeichnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Eitel Friedrich I. (Hohenzollern) — Eitel Friedrich I. von Hohenzollern (* um 1384; † 1439) war Graf in der Grafschaft Hohenzollern und gehörte der schwäbischen Linie der Hohenzollern an. Sein Vater war Graf Friedrich XI. Sein Bruder und Konkurrent um den Nachlass war Friedrich XII …   Deutsch Wikipedia

  • Eitel Friedrich IV. (Hohenzollern) — Eitel Friedrich IV. von Hohenzollern (* 7. September 1545 in Sigmaringen; † 16. Januar 1605 in Hechingen) wurde als Eitel Friedrich I. Stifter der Linie und erster Graf von Hohenzollern Hechingen. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Nachkommen 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Eitel-Friedrich von Rabenau — Eitel Friedrich Karl Balthasar von Rabenau (* 13. Januar 1884 in Schweidnitz; † 5. Oktober 1959 in Berlin) war ein deutscher Theologe und langjähriger Pastor der altpreußischen unierten Kirche und der Evangelischen Kirche in Berlin Brandenburg.… …   Deutsch Wikipedia

  • Eitel Friedrich II. (Hohenzollern-Hechingen) — Eitel Friedrich II. von Hohenzollern Hechingen (auch Eitel Friedrich V. von Hohenzollern, * Januar 1601 in Hechingen; † 11. Juli 1661 in Issenheim) war der zweite Fürst von Hohenzollern Hechingen und ein kaiserlicher General im Dreißigjährigen… …   Deutsch Wikipedia