Albertsee


Albertsee

Albertsee (Mwutan Nsige; s. Karte »Äquatorialafrika«), großer, von SW. nach NO. gestreckter See in Zentralafrika, 680 m ü. M., ist 150 km lang, durchschnittlich 30 km breit und umfaßt 4500 qkm. Das blaue Wasser des Sees füllt eine tiefe Grabensenke, deren Ränder im W. 500 m, im O. 300 m aufsteigen. Auf der Sohle dieses Grabens strömt der Semliki, der Abfluß des südlichern Albert Edward-Sees (s. d.), in den See, an der Nordspitze mündet von O. als Abfluß des Victoria-Sees (s. d.) der Victoria-Nil (Kivira) ein, nahe dabei erfolgt der Ausfluß des Sees als Somerset-Nil oder Bahr-el-Dschebel, der im Großen Graben nach N. fließt. Der Nordteil des Sees scheint bedeutend tiefer als der Südteil zu sein. Der See wurde 1864 von Baker entdeckt.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albertsee — Geographische Lage DR Kongo, Uganda (Ostafrika) Zuflüsse Viktoria Nil, Semliki …   Deutsch Wikipedia

  • Albertsee — Albertsee, See in Südaustralien, s.d …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Albertsee — Ạlbertsee,   in der Demokratischen Republik Kongo 1972 97 Mobutu Sese Seko See, der nördlichste See des Zentralafrikanischen Grabens (Ostafrikanisches Grabensystem), etwa 5 340 km2, sehr fischreich. Der Albertsee liegt etwa 620 m über dem… …   Universal-Lexikon

  • Albert Nyanza — Albertsee Geographische Lage: DR Kongo, Uganda (Ostafrika) …   Deutsch Wikipedia

  • Lac Congo — Albertsee Geographische Lage: DR Kongo, Uganda (Ostafrika) …   Deutsch Wikipedia

  • Lac Mobutu-Sese-Seko — Albertsee Geographische Lage: DR Kongo, Uganda (Ostafrika) …   Deutsch Wikipedia

  • Mobutu-Sese-Seko-See — Albertsee Geographische Lage: DR Kongo, Uganda (Ostafrika) …   Deutsch Wikipedia

  • Gewässer in Uganda — Übersicht über die wichtigsten Wasserläufe Ugandas Uganda ist ein relativ regen und gewässerreiches Land im Bereich des ostafrikanischen Seenhochlandes. Inhaltsverzeichnis 1 Tierwelt 2 Ökologie …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gewässer in Uganda — Übersicht über die wichtigsten Wasserläufe Ugandas Uganda ist ein relativ regen und gewässerreiches Land im Bereich des ostafrikanischen Seenhochlandes. Inhaltsverzeichnis 1 Tierwelt …   Deutsch Wikipedia

  • Afrika — Afrika, der fast insulare südwestliche Teil der Alten Welt. Der Name, zuerst von Ennius gebraucht, bezog sich ursprünglich nur auf die Karthago und Umgebung umfassende römische Provinz, wurde aber in der Kaiserzeit auf den ganzen Erdteil… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.