Dobner


Dobner

Dobner, Felix Jakob, böhm. Geschichtschreiber, geb. 30. Mai 1719 in Prag, gest. daselbst 24. Mai 1790, trat früh in den Piaristenorden (sein Klostername war Gelasius a Santa Catharina) und lehrte seit 1736 in den Klosterschulen des Ordens die Humaniora. 1757 ward er Erzieher eines jungen Grafen von Mansfeld, 1762–78 war er Rektor des Ordens. Durch sein großes Werk über die Chronik des Hajek von Libočan (Prag 1761–83, 6 Bde.), die er als ein elendes Machwerk nachwies, und die »Monumenta historica Bohemiae« (das. 1764–86, 6 Bde.) ist er der Schöpfer der böhmischen Geschichtschreibung geworden; auch gründete er 1769 einen wissenschaftlichen Verein, aus dem 1784 die böhmische Akademie der Wissenschaften entstand.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dobner — ist der Familienname folgender Personen: Gelasius Dobner (1719–1790), eigentlich Felix Jakob Dobner, tschechischer Piarist und Historiker Josef Dobner (1898–1972), Bildhauer, Leiter Fachschule für Holz und Steinbildhauerei Villach Sigrun Dobner… …   Deutsch Wikipedia

  • Döbner — bzw. Doebner ist der Name folgender Personen: August Wilhelm Döbner (1805–1871), deutscher Architekt Erwin Theodor Döbner, deutscher Architekt, Sohn von August Wilhelm Döbner Oscar Doebner (1850 1907), deutscher Chemiker, nach ihm und Wilhelm von …   Deutsch Wikipedia

  • Dobner — Dobner, Felix Job, geb. 1719 in Prag u. st. daselbst als Consultor provinciae; er sammelte die unedirten böhmischen Historiker in Monumenta historica Boëmiae, Prag 1668–84, 6 Bde., Fol., u. schr. selbst Mehreres …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dobner — Dobner, Gelasius, böhm. Historiker, geb. 30. Mai 1719 zu Prag, Rektor des Piaristenkollegiums das., gest. 24. Mai 1790; bahnbrechend für die böhm. Geschichte durch »Monumenta historica Bohemiae« (1764 86) etc …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Dobner — vor allem in der Oberpfalz häufig vorkommender Wohnstättenname zu mhd. toup, toub für jemanden, der auf einem trockenen, unfruchtbaren Gelände wohnte (Dobmaier) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Felix Jakob Dobner — Gelasius Dobner Gelasius Dobner, eigentlich Felix Jakob Dobner (* 30. Mai 1719; † 24. Mai 1790) war ein tschechischer Piarist und Historiker und führende Persönlichkeit der tschechischen nationalen Wiedergeburt. Leben Dobners Muttersprache war… …   Deutsch Wikipedia

  • Gelasius Dobner — Gelasius Dobner, eigentlich Felix Jakob Dobner (* 30. Mai 1719 in Prag; † 24. Mai 1790 ebenda) war ein tschechischer Piarist und Historiker und führende Persönlichkeit der tschechischen nationalen Wiedergeburt. Leben D …   Deutsch Wikipedia

  • Sigrun Dobner — (* 28. Oktober 1983 in Erlenbach) ist eine deutsche Ringerin. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Internationale Erfolge 3 Deutsche Meisterschaften …   Deutsch Wikipedia

  • August Wilhelm Döbner — (* 8. April 1805 in Meiningen; † 20. Dezember 1871 Meiningen) war ein deutscher Architekt des Historismus. Nach seinem Studium in Göttingen und München war er ab 1830 Architekt und Oberbaurat unter Herzog Bernhard II.. Er wirkte in Sachsen… …   Deutsch Wikipedia

  • Erwin Theodor Döbner — (* 23. August 1839 in Meiningen; † 15. August 1892 Meiningen) war ein deutscher Architekt und Baubeamter, der als Hofbaurat von Sachsen Meiningen wirkte. Döbner wurde als Sohn des bekannten Architekten August Wilhelm Döbner in Meiningen geboren.… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.