Uniform


Uniform

1. Spielmann der preußischen Gardeinfanterie zur Parade.

2. Unteroffizier der preußischen Linieninfanterie, feldmarschmäßig, mit Helmüberzug.

3. Preußischer Gardekukorps zur Parade.

4. Stabsoffizier der preuß. Gardeinfanterie zur Parade.

5. Preußischer Linienkürassier, feldmarschmäßig.

6. Sächsischer Infanterieoffizier im Dienstanzug.

7. Bayrischer Infanterist, feldmarschmäßig.

8. Sächsischer Gardereiter, feldmarschmäßig.

9. Unteroffizier der preuß. Linieninfanterie in Mantel und Mütze.

10. Feldgraue Uniform, 1905 probeweise von drei Bataillonen getragen.

11. Trompeter der sächs. reit. Artillerie zur Parade.

12. Grenadier vom preußischen 1. Garderegiment zu Fuß zur großen Parade.

13. Preuß. Liniendragoner mit Fechtauszeichnung.

14. Preußischer Linienhusar, feldmarschmäßig.

15. Mecklenburgischer Jäger im Ordonnanzanzug.

16. Preuß. Linienjäger zur Parade, mit Schützenschnur und Kaiserpreisabzeichen.

17. Sächsischer Schütze, feldmarschmäßig.

18. Württembergischer Ulan, feldmarschmäßig.

19. Bayrischer Jägeroffizier im Dienstanzug.

20. Bayrischer Ulanentrompeter, feldmarschmäßig.

21. Preuß. Husarenunteroffizier, feldmarschmäßig.

22. Preußischer Ulan, feldmarschmäßig.

23. (Großherzogl.) Hess. Dragoner, feldmarschmäßig.

24. Preußischer Pionier (Gefreiter), feldmarschmäßig.

25. Kanonier der preußischen Feldartillerie (fahrende Batterie) mit Abzeichen für Richtkanoniere.

26. Soldat vom preußischen Luftschifferbataillon.

27. Preußischer Trainsoldat.

28. Sergeant der Eisenbahnregimenter mit Fahnenträgerabzeichen.

29. Sächsischer Ulanenunteroffizier im Ausgehanzug.

30. (Großherzoglich) Hessischer Artillerieoffizier im kleinen Dienstanzug.

31. Preußischer Fußartillerist (Einjährig-Freiwilliger), feldmarschmäßig.

32. Sächsischer Trainoffizier im Dienstanzug.

33. Preußischer Jäger zu Pferd mit Abzeichen für Ausbildung mit Winkerflaggen.

34. Preußischer Kadett der Voranstalten.

35. Preußischer Feldjäger zur Parade.

36. Bayrischer Chevaulegeroffizier (Adjutant) zur Parade.

37. Offizier der bayr. reit. Artillerie zur Parade.

38. Preußischer Husarentrompeter zur Parade.

39. Preußischer General zur Parade.

40. Preußischer Generalstabsoffizier zur Parade.

41. Badischer Dragoner zur Parade.

42. Offizier des preußischen Luftschifferbataillons zur Parade.

43. Mecklenburgischer Dragoneroffizier zur Parade.

44. Offizier der preußischen Garde-Maschinengewehrabteilung Nr. 2 zur Parade.

45. Unteroffizier einer preußischen Linien-Maschinengewehrabteilung, feldmarschmäßig.

46. Offizier der preußischen Jäger zu Pferd in Überrock und Mütze.

47. Offizier einer Maschinengewehrabteilung in Paletot und Mütze.

48. I. Zug der Leibgendarmerie Sr. Maj. des Kaisers.

49. II. Zug der Leibgendarmerie (sogen. Leibgarde der Kaiserin).

50. Württembergischer Ingenieuroffizier in Litewka.


Ostasiatische Besatzungsbrigade.

51. Infanteriefeldwebel in Winterrockbluse.

52. Artillerieoffizier in Winterrockbluse und Mütze.

53. Infanterist in Sommerrockbluse.

54. Pionier in Winterrockbluse, feldmarschmäßig.


Kaiserliche Schutztruppen.

Kamerun und Togo.

55. Unteroffizier im Ausgehanzug.

56. Offizier im Dienstanzug.

Deutsch-Südwestafrika.

57. Offizier im Dienstanzug.

58. Reiter, feldmarschmäßig.

59. Offizier in Mantel und Mütze.

Deutsch-Ostafrika.

60. Offizier im Paradeanzug.

61. Sudanese.


Kaiserliche Marine.

62. Matrose im Sonntagsanzug.

63. Matrose im Exerzieranzug.

64. Steuermannsmaat im Paradeanzug.

65. Feldwebel der Werftdivision.

66. Seeoffizier im Spanier.

67. Korvettenkapitän in kleiner Uniform.

68. Admiral in großer Uniform.

69. Kapitänleutnant im Tagesanzug mit Dolch und weißer Mütze.

70. Seeoffizier im Tropenanzug.

71. Deckoffizier.

72. Stabsoffizier der Marineinfanterie zur Parade.

73. Marineinfanterist, feldmarschmäßig.

74. Spielmann der Marineinfanterie zur Parade.

75. Marineinfanterist in Kiautschou-Uniform.


Inhalt der Tafel II: Uniformen ausserdeutscher Staaten.

Österreich-Ungarn.

1. Husar.

2. Dragoneroffizier (Winteruniform).

3. Feldartillerieoffizier (feldmarschmäßig).

4. Ulan.

5. Jägeroffizier (Paradeuniform).

6. Deutscher Infanterist (feldmarschmäßig).

7. Trainsoldat.

8. Ungarischer Infanterist (Paradeuniform).


Italien.

9. Genieoffizier (Paradeuniform).

10. Alpenjäger (neue Uniform).

11. Lanzenreiter.

12. Artillerieoffizier (Paradeuniform).

13. Bersagliere.

14. Kavallerieoffizier.

15. Infanterieunteroffizier (Ausgehanzug).


Rußland.

16. Armeedragoner.

17. Gardekürassier (Paradeuniform).

18. Linieninfanterist (Dienstuniform).

19. Kaukasischer Kosak.

20. Infanterieoffizier (Sommeruniform).

21. Donischer Kosak.

22. Artillerieoffizier (Paradeuniform).


Frankreich.

23. Husar.

24. Offizier der Jäger zu Fuß (Chasseur à pied).

25. Kürassier.

26. Linieninfanterist (großer Dienstanzug).

27. Reitender Artillerist (neuer Helm).

28. Afrikanischer reit. Jäger (Chasseur d'Afrique).

29. Dragoner.

30. Turko (Tirailleur Algérien).

31. Jäger zu Pferd (Chasseur à cheval).

32. Zuave.


Großbritannien.

33. Linieninfanterist (neue Felduniform)

34. Leibgardereiter (Life Guards).

35. Gardegrenadier (Paradeuniform).

36. Husar.

37. Hochländerinfanterist (Paradeuniform).

38. Lanzenreiter.

39. Feldartillerist.

40. Kavallerist in Tropenuniform.


Dänemark.

41. Linieninfanterist (feldmarschmäßig).

42. Gardegrenadier (Paradeuniform).

43. Gardehusar.


Schweden.

44. Leibdragoner (Paradeuniform).

45. Linieninfanterist.

46. Feldartillerieoffizier.


Norwegen.

47. Infanterist (neue Uniform).

48. Kavallerist.


Schweiz.

49. Scharfschütz.

50. Kavallerist.

51. Infanterieoffizier (feldmarschmäßig).


Belgien.

52. Linieninfanterist (Paradeuniform).

53. Lanzenreiter.

54. Karabinier (feldmarschmäßig).


Niederlande.

55. Infanterieoffizier (Paradeuniform).

56. Husar.

57. Infanterist der ostindischen Kolonialarmee.


Spanien.

58. Jäger zu Pferd.

59. Artillerist.

60. Offizier der Jäger zu Fuß (Cazadores).

61. Infanterist (feldmarschmäßig).

62. Dragoner.


Portugal.

63. Infanterist.

64. Lanzenreiter (Paradeuniform).


Türkei.

65. Linieninfanterist.

66. Gardeulan.

67. Feldartillerist.

68. Jägeroffizier.

69. Kavallerist.


Griechenland.

70. Infanterist (Paradeuniform).

71. Kavallerist.

72. Jäger (Evzone).


Rumänien.

73. Feldartillerieoffizier (Paradeuniform).

74. Roter Husar (Rossiori).

75. Fußjäger (feldmarschmäßig).

76. Infanterist (Paradeuniform).


Serbien.

77. Artillerieoffizier (Paradeuniform).

78. Infanterist (feldmarschmäßig).

79. Kavallerieoffizier (kleine Uniform).


Bulgarien.

80. Infanterist.

81. Leibgardereiter-Offizier.

82. Kavallerieoffizier (Paradeuniform).

83. Artillerieoffizier (Sommeruniform).


Vereinigte Staaten von Nordamerika.

84. Kavallerist.

85. Infanterist (feldmarschmäßig).

86. Infanterieoffizier (feldmarschmäßig).

87. Artillerieoffizier (Ausgehanzug).


Japan.

88. Artillerist (feldmarschmäßig).

89. Infanterieoffizier (Ausgehanzug).

90. Gardeinfanterist (feldmarschmäßig).

91. Kavallerist (feldmarschmäßig).

92. Pionier (feldmarschmäßig).


Uniformen des deutschen Reichsheeres und Marine.
Uniformen des deutschen Reichsheeres und Marine.
Uniformen außerdeutscher Staaten.
Uniformen außerdeutscher Staaten.

http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • uniform — uni·form adj: of, relating to, or based on a uniform act Merriam Webster’s Dictionary of Law. Merriam Webster. 1996. uniform I …   Law dictionary

  • uniform — [yo͞o′nə fôrm΄] adj. [MFr uniforme < L uniformis < unus,ONE + formis, FORM] 1. a) always the same; not varying or changing in form, rate, degree, manner, etc.; constant [a uniform speed] b) identical throughout a state, country, etc. [a… …   English World dictionary

  • Uniform — U ni*form, a. [L. uniformis; unus one + forma from: cf. F. uniforme.] [1913 Webster] 1. Having always the same form, manner, or degree; not varying or variable; unchanging; consistent; equable; homogenous; as, the dress of the Asiatics has been… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Uniform — U ni*form, n. [F. uniforme. See {Uniform}, a.] A dress of a particular style or fashion worn by persons in the same service or order by means of which they have a distinctive appearance; as, the uniform of the artillery, of the police, of the… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • uniform — UNIFÓRM, Ă, uniformi, e, adj., s.f. 1. adj. (Adesea adverbial) Care are permanent şi pe toată întinderea sau durata aceeaşi formă, aceeaşi înfăţişare, aceeaşi intensitate, aceeaşi viteză, aceeaşi desfăşurare etc.; care este la fel, constant,… …   Dicționar Român

  • Uniform — Sf std. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. uniforme, einer Substantivierung von frz. uniforme einheitlich, einförmig , dieses aus l. ūnifōrmis, zu l. ūnus ein und l. fōrma Gestalt, Figur . Verb: uniformieren; Adjektiv: uniform.    Ebenso… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • uniform — UK US /ˈjuːnɪfɔːm/ adjective ► not changing or different in any way: »Making the rules more uniform should reduce the number of cases taken before district law courts. »A proposed new framework has been widely praised for providing a uniform… …   Financial and business terms

  • uniform — {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. mnż I, D. u, Mc. uniformmie {{/stl 8}}{{stl 7}} przepisowy ubiór, mający wskazywać na przynależność do określonej organizacji społecznej, grupy zawodowej, formacji militarnej, służby państwowej; mundur : {{/stl 7}}{{stl… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Uniform — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Bsp.: • Er trug die Uniform der britischen Armee. • Und vielleicht werden manche Leute nervös, weil Motorradfahrer oft in Gruppen reisen und eine Art Uniform tragen. • Er sieht in seiner neuen Uniform gut aus …   Deutsch Wörterbuch

  • Uniform — U ni*form, v. t. 1. To clothe with a uniform; as, to uniform a company of soldiers. [1913 Webster] 2. To make conformable. [Obs.] Sir P. Sidney. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • uniform — [adj1] consistent compatible, consonant, constant, equable, even, fated, fateful, fixed, habitual, homogeneous, immutable, incorrigible, inflexible, invariable, irreversible, level, methodical, monolithic, normal, of a piece*, ordered, orderly,… …   New thesaurus