Coudenhove


Coudenhove

Coudenhove, Karl, Graf von, österreich. Staatsmann, geb. 8. Febr. 1855 in Wien, trat 1876 in den Staatsverwaltungsdienst, kam dann zur Statthalterei in Brünn, wurde 1882 Vizesekretär im Ackerbauministerium, 1886 Bezirkshauptmann in Karlsbad, 1892 nach Auflösung der Gemeindevertretung mit der Verwaltung der Stadt Reichenberg betraut, 1893 Vizepräsident der böhmischen Statthalterei, 1894 Landespräsident von Schlesien und 1896 Statthalter von Böhmen.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Coudenhove — Kalergi ist ein böhmisches Adelsgeschlecht. Franz Coudenhove, dessen Familie seit 1790 Reichsgrafen war, war mit Maria Kalergi verheiratet. Heinrich Graf von Coudenhove Kalergi war der erste Graf der den Doppelnamen führte.[1] Nachfahren sind:… …   Deutsch Wikipedia

  • Coudenhove —   [kuː , auch kudənhoːvə], aus Brabant stammendes österreichisches Adelsgeschlecht, 1790 in den Reichsgrafenstand erhoben. Eine Linie heißt seit 1903 Coudenhove Kalẹrgi. Bekanntester Vertreter:   Richard Nikolaus Graf von Coudenhove Kalergi,… …   Universal-Lexikon

  • Coudenhove — Coudenhove, eine katholische, in Baiern u. Böhmen begüterte Familie, welche aus den Niederlanden, aus dem Schlosse Coudenhove bei Löwen, stammt u. von welcher ein Zweig sich im 15. Jahrh. nach England wandte u. ein anderer in Lothringen blüht;… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Coudenhove — Coudenhōve (spr. kau ), Karl, Graf, österr. Staatsmann, geb. 8. Febr. 1855 zu Wien, 1886 Bezirkshauptmann in Karlsbad, 1893 Vizepräsident der böhm. Statthalterei, 1894 Landespräsident von Österr. Schlesien, 1894 Statthalter von Böhmen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Coudenhove-Kalergi — Country Austria Coudenhove Kalergi is a noble Bohemian family formed when Franz Karl Coudenhove (1825 1893) married Maria Kalergi (1840 1877). The Coudenhoves had been Reichsgrafs since 1790 and rose to great estate in The Netherlands and Belgium …   Wikipedia

  • Coudenhove-Kalergi — ist ein böhmisches Adelsgeschlecht. Franz Coudenhove, dessen Familie seit 1790 Reichsgrafen war, war mit Maria Kalergi verheiratet. Heinrich Graf von Coudenhove Kalergi war der erste Graf, der den Doppelnamen führte.[1] Familienmitglieder:… …   Deutsch Wikipedia

  • COUDENHOVE-KALERGI, HEINRICH VON° — (1859–1906), Austrian diplomat, philosopher, and author. He professed to having been an antisemite in his youth, but during a sojourn in Turkey and Japan became interested in Oriental religions and consequently in the Jewish legacy. Among 26… …   Encyclopedia of Judaism

  • Coudenhove-Kalergi — Richard Nikolaus de Coudenhove Kalergi Né le 16 novembre 1894 à Tōkyō et mort le 27 juillet 1972 à Schruns (Autriche), le comte Richard Nikolaus de Coudenhove Kalergi est l un des premiers à avoir proposé un projet moderne d Europe …   Wikipédia en Français

  • Coudenhove-Kalergi-Plakette — Die Coudenhove Kalergi Plakette wird seit dem Jahr 2002 von der Europa Union in Münster (Westfalen) verliehen, um damit Persönlichkeiten und Institutionen zu würdigen, die sich durch ihr Engagement für Europa ausgezeichnet haben. Die Plakette ist …   Deutsch Wikipedia

  • Coudenhove-Kalergi, Richard — (1894–1972)    A pacifist and writer, Coudenhove Kalergi laid the ideological groundwork for the modern European Union with his book Paneuropa in 1923. A periodical of the same name and with the same purpose appeared for the first time the… …   Historical dictionary of Austria


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.