Adressāt


Adressāt

Adressāt, Empfänger einer Postsendung oder eines Telegramms, die vom Absender auf dem Versendungsgegenstand mit Namen bezeichnete Person, Firma, Behörde etc., welcher der Gegenstand ausgehändigt werden soll. Die Bevollmächtigung Dritter ist zulässig (s. Postvollmacht). Gewöhnliche Briefsendungen dürfen außer an den Adressaten an andre, zur nähern Bezeichnung etc. in der Aufschrift (s. Adresse) bezeichnete Personen, z. B. auch an den Hotelwirt, ausgehändigt werden. In Aufschriften wie: an A zu Händen des B, an A abzugeben an B, an A für B, an A unter oder per Adresse des (aux soins de, care of, c/o) B gilt A sowohl als B als A. Wenn ein A. seine Sendungen auf Grund einer schriftlichen, in Preußen mit 1 Mk. stempelpflichtigen Erklärung abholt, sei es am Schalter, sei es durch Schließfächer (s. Postabholungsfächer), so ist die Post für die richtige Bestellung nicht verantwortlich und zur Prüfung der Legitimation des Abholers nicht verpflichtet. Im Reichspostgebiet hat der A. kein selbständiges Recht auf Aushändigung; solange sich der Gegenstand im Gewahrsam der Post befindet, steht nur dem Absender das Recht zu, über den Gegenstand zu verfügen; etwaige Ersatzansprüche sind daher vom Absender geltend zu machen. Vgl. Postgesetz, erläutert von Dambach (6. Aufl., Berl. 1901). – Im Wechselverkehr ist A. soviel wie der Bezogene; vgl. Trassieren und Wechsel.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adressat — Adressat …   Deutsch Wörterbuch

  • Adressat — Mandant; Auftraggeber; Kunde; Rezipient; Abnehmer; Empfänger; Warenempfänger * * * Ad|res|sat [adrɛ sa:t], der; en, en, Ad|res|sa|tin [adrɛ sa:tɪn], die; , nen: Person, an die etwas gerichtet, für die etwas bestimmt ist (z. B. Post): der Adressat …   Universal-Lexikon

  • Adressat — ↑ Adressatin Empfänger, Empfängerin; (Kommunikationsf.): Rezipient, Rezipientin. * * * Adressat,der:⇨Empfänger(1) Adressat 1.Empfänger,Briefempfänger 2.Leser,Hörer,Betrachter;fachsprachl.:Rezipient …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Adressat — Ad·res·sa̲t der; en, en; jemand, an den eine Sendung oder Botschaft gerichtet ist ≈ Empfänger ↔ Absender <der Adressat eines Briefes> || NB: der Adressat; den, dem, des Adressaten || hierzu Ad·res·sa̲·tin die; , nen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Adressat — Empfänger, teils auch Adressat, steht für: Postempfänger Empfänger (Information), im informationstheoretischen Sinne für das Ziel einer Nachricht Empfangsgerät, ein Gerät oder eine spezifische Baugruppe, die ein Antennensignal entstört, verstärkt …   Deutsch Wikipedia

  • Adressat — Adresse »Anschrift, Aufschrift, Wohnungsangabe«: Das Fremdwort wurde im 17. Jh. aus gleichbed. frz. adresse (eigentlich »Richtung, Bestimmungsrichtung«) entlehnt. Das zugrunde liegende Verb frz. adresser »etwas an jemanden richten; mit einer… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Adressat — der Adressat, en (Mittelstufe) jmd., an den man eine Postsendung schickt Synonym: Empfänger Beispiel: Du musst den Namen des Adressaten auf den Umschlag schreiben …   Extremes Deutsch

  • Adressat — Modtager …   Danske encyklopædi

  • Adressat — ◆ A|dres|sat 〈m.; Gen.: en, Pl.: en〉 jmd., an den eine (Post )Sendung adressiert ist, Empfänger [Etym.: → Adresse]   ◆ Die Buchstabenfolge a|dr… kann auch ad|r… getrennt werden …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Adressat — 1. Beim gezogenen Wechsel: Der ⇡ Bezogene; Art. 1 Nr. 3 WG schreibt die Angabe des A. im Wechseltext zwingend vor. 2. Werbung: ⇡ Zielgruppe. 3. Allgemeiner Bankverkehr: Empfänger geschäftlicher Mitteilungen, Informationen, etc …   Lexikon der Economics