Calla


Calla

Calla L. (Schlangenkraut, Drachenwurz), Gattung der Arazeen, mit der einzigen Art C. palustris L. (Kalla, Sumpfschlangenkraut, roter Wasserpfeffer), eine gegen 30 cm hohe, schöne Sumpfpflanze mit kriechendem Wurzelstock, gestielten, großen, fast herzförmigen, zugespitzten Blättern, blumenartigen, innen weißen Blütenscheiden und roten Beeren, wächst in Sümpfen und auf nassen Wiesen des nördlichen Europa, in Sibirien und Nordamerika. Die Wurzel schmeckt anfangs fade, dann sehr heftig brennend, wurde sonst gegen Schlangenbiß angewendet. Der scharfe Stoff ist flüchtig, und man benutzt daher das Mehl der Wurzel in Lappland und Schweden, mit Roggenmehl gemischt, zur Brotbereitung. Die Beeren sind giftig. Über C. aethiopica s. Zantedeschia.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • calla — calla …   Dictionnaire des rimes

  • Calla — Saltar a navegación, búsqueda Para otros usos de este término, véase Calla (desambiguación). ? Calla palustris …   Wikipedia Español

  • Calla — kann bedeuten: die Pflanzenart Calla palustris, siehe Drachenwurz die Pflanzengattung der Zantedeschien die US amerikanische Musikgruppe Calla Calla (Kalifornien), Ort in den Vereinigten Staaten Calla (Ohio), Ort in den Vereinigten Staaten Calla… …   Deutsch Wikipedia

  • calla — [kal′ə] n. [ModL < L calla, calsa, a plant (of uncert. kind): so named by LINNAEUS Carolus] 1. any of several plants (genus Zantedeschia) of the arum family, with a conspicuous white, yellow, or pink spathe surrounding a club shaped, yellow… …   English World dictionary

  • Calla — Cal la (k[a^]l l[.a]), n. [Linn[ae]us derived Calla fr. Gr. ??????? a cock s wattles but cf. L. calla, calsa, name of an unknown plant, and Gr. kalo s beautiful.] (Bot.) A genus of plants, of the order {Arace[ae]}. [1913 Webster] Note: The common …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Calla — (C. L., Schlangenkraut, Drachenschwanz), Pflanzengattung aus der Familie der Aroideae Calleae, 8. Kl. 1. Ordn. (21. Kl. 6. Ordn.) L., mit cylindrischen Kolben, die überall mit Pistillen besetzt sind, um welche herum 4–8 Staubgefäße mit sitzenden… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Calla — L., Schlangenkraut, Schlangenwurz, Pflanzengattg. der Arazeen. C. palustris L., mit roten, giftigen Beeren, in feuchten Gegenden des nördl. Europa und Nordamerikas. C. aethiopĭca, s. Richardia …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Calla — Calla, s. Aroideae …   Herders Conversations-Lexikon

  • CALLA — apud Plin. l. 27. c. 8. duorum generum est: una sinnlis aro alterum genus eius quidam anchusam vecant radice rubr â etc. a Graeco κάλλη, quod homonymum. De purpureo enim colore vocem alias usurpat Hesych. Καλλιάνθη, πορφυρᾶ, lege κάλλη, ἄνθη,… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • calla — s.f. [var. di calle ], ant. 1. [percorso che si può seguire: la c. onde salìne Lo duca mio (Dante)] ▶◀ apertura, passaggio, passo, varco. 2. [in un corso d acqua, apertura munita di cataratta] ▶◀ ‖ pescaia …   Enciclopedia Italiana