Calciumhydrāt


Calciumhydrāt

Calciumhydrāt, Calciumhydroxyd, s. Kalk.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Magno (Chemikalie) — Mit Magno werden chemische Produkte bezeichnet, die aus dem Mineral Dolomit hergestellt werden. Diese Produkte werden in der Wasseraufbereitung für einige Verfahren benötigt. Nachfolgend Angaben zur Herstellung und Verwendung: Inhaltsverzeichnis… …   Deutsch Wikipedia

  • Kalk [1] — Kalk, im gewöhnlichen Sinne soviel wie kohlensaurer K., der in den größten Mengen als Kalkstein, Marmor, Kreide, Kalkspat etc. vorkommt; dann soviel wie gebrannter K. (Calciumoxyd) oder gelöschter K. (Ätzkalk, Calciumhydroxyd). Der gebrannte K.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ausbau [1] — Ausbau im Bauwesen, der Inbegriff aller zur Vollendung des Innern eines neu aufgeführten Gebäudes erforderlichen Arbeiten. Das Verfahren, ein aufgebautes Haus erst einen Winter hindurch flehen zu lassen, bevor man den Ausbau vornimmt, ist… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kesselstein — Kesselstein, eine in Dampfkesseln sich bildende Inkrustation an den Kesselwänden, welche eine Berührung derselben durch das Kesselwasser, also eine Wärmeabgabe der Kesselwände an das letztere erschweren und schließlich so sehr verhindern, daß an… …   Lexikon der gesamten Technik