Blaukehlchen


Blaukehlchen

Blaukehlchen (rotsterniges B., schwedisches B., Erithacus suecicus L.), Sperlingsvogel aus der Familie der Drosseln (Turdidae), 15 cm lang, 22 cm breit, oberseits braun, unterseits schmutzig weiß, an der Kehle lasurblau mit zimtrotem Stern, lebt in Skandinavien; Nordrußland, Sibirien, erscheint bei uns im April und Mai, im August und September. Das weißsternige B. (Blaukatel, Blaukropf, E. cyaneculus Wolf), mit weißem Stern, der im Alter verschwindet (Cyanecula Wolfi Br.), lebt in Mitteleuropa, weilt bei uns von April bis September. Die B. nähren sich von Insekten, singen angenehm und nisten versteckt nahe am Wasser in Erdlöchern etc. Die 6–7 licht blaugrünen, rotbraun gepunkteten Eier (s. Tafel »Eier I«, Fig. 47) brüten beide Geschlechter in etwa 2 Wochen aus. In guten Sommern finden zwei Bruten statt. In der Gefangenschaft wird das B. leicht zahm.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blaukehlchen — Weißsterniges Blaukehlchen (Luscinia svecica cyanecula) im Prachtkleid Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Blaukehlchen — Blaukehlchen, Vogel, Art der Sänger, s.d …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Blaukehlchen — (Cyanecŭla suecĭca Brehm [Tafel: Singvögel, 19]), Sänger aus der Familie der Drosselartigen, oben olivenbraun, unten weißlich, Kehle beim Männchen blau …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Blaukehlchen — Blaukehlchen, Schildnachtigall (Sylvia suecica), Vogel aus der Ordnung der Insektenfresser und der Abtheilung Sänger, gleicht in Lebensart viel den Nachtigallen. Das Männchen hat eine prächtige blaue Kehle, meist mit weißem Stern. Gesang anmuthig …   Herders Conversations-Lexikon

  • Blaukehlchen — Blau|kehl|chen 〈n. 14; Zool.〉 nachtigallartiger Drosselvogel mit blauer Kehle: Luscinia svecica * * * Blaukehlchen,   Luscinia svecica, ein der Nachtigall nahe stehender Singvogel der Gruppe Drosseln (fast 15 cm lang); das Männchen mit… …   Universal-Lexikon

  • Blaukehlchen — mėlyngurklė statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Luscinia svecica angl. Bluethroat vok. Blaukehlchen …   Paukščių anatomijos terminai

  • Blaukehlchen — paprastoji mėlyngurklė statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Luscinia svecica angl. bluethroat vok. Blaukehlchen, n rus. варакушка, f pranc. gorgebleue à miroir, f ryšiai: platesnis terminas – lakštingalos sinonimas –… …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • Blaukehlchen, das — Das Blaukêhlchen, des s, plur. ut nom. sing. ein Vogel, welchen Klein zu den Brustwenzeln rechnet, und der den Rothkehlchen gleicht, nur daß er statt der rothen Kehle eine blaue hat; Motacilla Phoenicurus, L. Syluia gula coerulea, Kl. das… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Rotsterniges Blaukehlchen — Blaukehlchen Weißsterniges Blaukehlchen (Luscinia svecica) Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Weißsterniges Blaukehlchen — Blaukehlchen Weißsterniges Blaukehlchen (Luscinia svecica) Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) …   Deutsch Wikipedia