Zirkumpolarsterne


Zirkumpolarsterne

Zirkumpolarsterne, im engern Sinne Sterne, die sehr nahe bei einem Pol des Himmels stehen; im weitern Sinne alle Sterne, die für einen bestimmten Ort nicht untergehen, deren Poldistanz also kleiner ist als die geographische Breite, z. B. im mittlern Europa die Sterne des Kleinen und Großen Bären.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.