Wranja


Wranja

Wranja, Stadt in Serbien, s. Vranja.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wranja — (Wranje), Stadt in Serbien, s.v.w. Vranja …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Imaginismus — (russisch Имажинизм/ Imaschinism) war eine russische Dichtergruppierung zu Beginn der 1920er Jahre, die im Zusammenhang mit der so genannten Gruppowtschina, der Teilung der russischen Literatur in viele kleine Strömungen gesehen werden muss …   Deutsch Wikipedia

  • Imaginisten — Imaginismus (russisch Имажинизм/ Imaschinism) war eine russische Dichtergruppierung zu Beginn der 1920er Jahre, die im Zusammenhang mit der so genannten Gruppowtschina, der Teilung der russischen Literatur in viele kleine Strömungen gesehen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der bulgarischen Kirchen — Inhaltsverzeichnis 1 Bulgarisch orthodoxe Kirchen[1] 1.1 A 1.2 B 1.3 C und D 1.4 E 1.5 G 1.6 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Kirchen in Bulgarien — Inhaltsverzeichnis 1 Bulgarisch orthodoxe Kirchen[1] 1.1 A 1.2 B 1.3 C und D 1.4 E …   Deutsch Wikipedia

  • Melnik-Pyramiden — die Pyramiden von Melnik Melnik und die Sandsteinpyramiden …   Deutsch Wikipedia

  • Melnischki piramidi — die Pyramiden von Melnik Melnik und die Sandsteinpyramiden …   Deutsch Wikipedia

  • Pyramiden von Melnik — Die Pyramiden von Melnik Melnik und die Sandsteinpyramiden …   Deutsch Wikipedia

  • Sandsteinpyramiden von Melnik — die Pyramiden von Melnik Melnik und die Sandsteinpyramiden …   Deutsch Wikipedia

  • Leskovac — (spr. léskowatz), Stadt im Königreich Serbien, Kreis Wranja, 254 m ü. M., in weitem Talbecken an der Weternitza, einem linken Zufluß der Morawa, und an der Staatsbahnlinie Nisch Ristovac, hat Gymnasium, Webschule, Tuch und Seilerwarenfabrikation …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.