Weseli


Weseli

Weseli (W. an der Lužnitz, tschech. Veselí), Stadt in Böhmen, Bezirksh. Wittingau, am linken Ufer der Lužnitz, die hier die Nežarka aufnimmt, Knotenpunkt der Staatsbahnlinien Wien-Gmünd-Prag, W.-Budweis und W.-Ober-Cerekwe, Sitz eines Bezirksgerichts, hat ein altes und ein neues Rathaus, eine Bierbrauerei, Spiritusfabrik und (1900) 1554, mit dem jenseit des Flusses gelegenen Marktflecken Mezimost 13260 tschech. Einwohner.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • List of films made in Poland in the Interwar Period — Poland existed as a state for the first time in over a hundred years with the proclamation of the Second Polish Republic in 1919. This regime lasted until Poland was partitioned by Nazi Germany and the Soviet Union in the fall of 1939. During… …   Wikipedia

  • Лушница — (или Лужница, чешек. Lužnice, нем. Luschnitz) правый приток р. Волтавы (нем. Moldau, чешск. Vltava), начинается с именем Lainitz в Нижней Австрии, протекает под Гмюндом и у Зухенталя достигает Чехии, течет через Розенбергский Пруд (Rosenberger… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • JHMD — KBS 228: Jindřichův Hradec Obrataň Legende 0,000 Jind …   Deutsch Wikipedia

  • Neuhauser Lokalbahnen — KBS 228: Jindřichův Hradec Obrataň Legende 0,000 Jind …   Deutsch Wikipedia

  • Budweis — (tschech. Budějovice), Stadt im südlichen Böhmen, 392 m ü. M., an der Mündung der Maltsch in die von hier an schiffbare Moldau, über die eine eiserne Brücke führt, Knotenpunkt der Staatsbahnlinien Wien Eger, B. Weseli, B. St. Valentin und B.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Iglau — (tschech. Jihlava), Stadt in Mähren, 519 m ü. M., unweit der böhmischen Grenze, an der Iglawa, über die eine steinerne Brücke führt, an der Linie Wien Tetschen der Österreichischen Nordwestbahn und an der Staatsbahnlinie I. Weseli Mezimostí, hat… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Luschnitz — (tschech. Lužnice), rechter Nebenfluß der Moldau, entspringt als Lainsitz bei Karlstift in Niederösterreich, tritt bei Suchenthal nach Böhmen über, durchfließt den Rosenberger Teich, nimmt links die Abflüsse der Wittingauer Teiche, bei Weseli… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mezimostí — Mezimostí, s. Weseli …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Neuhaus [1] — Neuhaus, 1) (Bad N.) Dorf im bayr. Regbez. Unterfranken, Bezirksamt Neustadt a. S., an der Saale und Neustadt gegenüber, hat eine kath. Kirche, ein Schloß, 4 Mineralquellen (stark bittersalzhaltige Kochsalzwässer) und (1905) 131 Einw. Dazu die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Počatek — (tschech. Počátky, spr. pótsch ), Stadt in Böhmen, Bezirksh. Kamenitz, an der mährischen Grenze und der Staatsbahnlinie Iglau Weseli gelegen, Sitz eines Bezirksgerichts, mit alter Dechanteikirche, Kunstmühle, Bierbrauerei, Tuchfabrik, Brettsäge,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.