Warwickshire


Warwickshire

Warwickshire (spr. ŭarrickschĭr), engl. Grafschaft, zwischen den Grafschaften Stafford, Leicester, Northampton, Oxford, Gloucester und Worcester gelegen, umfaßt 2337 qkm (42,4 QM.) mit (1901) 897,835 Einw. (384 auf 1 qkm), als Verwaltungsbezirk (nach Ausschluß der Städte Birmingham und Coventry) 347,722 Einw. Hauptstadt ist Warwick. Vgl. Burgeß, Historic W. (neue Ausg. von Hill, Lond. 1893); Timmins, History of W. (das. 1889).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.