Trauerparade


Trauerparade

Trauerparade, s. Ehrenbezeigungen.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ehrenbezeigungen — Ehrenbezeigungen, militärische, sind: Honneurs, Salutschießen, Empfangsfeierlichkeiten für hochgestellte Personen, Trauerparaden bei Begräbnissen. Honneurs werden von Militärpersonen niedern Grades denen höhern Grades erwiesen; der Untergebene… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Goldenes Militär-Verdienst-Kreuz — Das Goldene Militär Verdienst Kreuz ist aus dem 1793 durch König Friedrich Wilhelm II. von Preußen gestifteten Preußischen Militär Ehrenzeichen entstanden und war die höchste militärische Auszeichnung für Mannschaften und Untero …   Deutsch Wikipedia

  • James Reese Europe — Sheet Music Cover mit dem Bild von James Reese Europe und der 369th U.S. Infantry Hell Fighters Band James Reese Europe (* 22. Februar 1881 in Mobile, Alabama; † 9. Mai 1919 in Boston, Massachusetts) war ein amerikanischer Bandleader und… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Vieprecht — Wilhelm Wieprecht (Wilhelm Friedrich Wieprecht; * 8. August 1802 in Aschersleben; † 4. August 1872 in Berlin) war ein deutscher Komponist, Dirigent, Arrangeur. Er gilt als großer Reformer der deutschen Militärmusik. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Wieprecht — Wilhelm Friedrich Wieprecht (* 8. August 1802 in Aschersleben; † 4. August 1872 in Berlin) war ein deutscher Komponist, Dirigent, Arrangeur. Er gilt als großer Reformer der deutschen Militärmusik. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Kriegervereine — Kriegervereine, Vereine ehemaliger Angehöriger der Armee, bez. Marine. Das jetzige Kriegervereinswesen ist aus Vereinen hervorgegangen, die um das Jahr 1839 im Regierungsbezirk Liegnitz von ehemaligen Soldaten behufs gemeinsamer Feier von Festen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kriegsehren — Kriegsehren, Ehren, die der Besatzung einer eroberten Festung gewährt werden, z. B. Verlassen der Festung mit wehenden Fahnen und klingendem Spiel. Zu den K. gehört auch, daß Offiziere gegen ihr Ehrenwort, in dem Feldzug nicht weiter aktiv tätig… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Leichenparade — (Trauerparade), s. Ehrenbezeigungen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Parāde — (franz.), im allgemeinen Schaustellung, Prunk; im Militärwesen die Heerschau, früher Revue (franz.), Ausstellung von Truppen bei feierlichen Gelegenheiten von hauptsächlich erzieherischem Wert. Die Paradeaufstellung kleinerer Abteilungen ist in… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Flugzeugkatastrophe von Ostende — Eine baugleiche und ähnlich lackier …   Deutsch Wikipedia