Tissot


Tissot

Tissot (spr. -ssō), 1) Charles, franz. Diplomat und Archäolog, geb. 29. Aug. 1828 in Paris, gest. daselbst 2. Juli 1884, wirkte lange im Konsulatsdienst im Orient, wurde 1871 Gesandter in Tanger, 1876 in Athen, 1880 Botschafter in Konstantinopel, 1882 in London. Er schrieb: »Des proxénies grecques« (Par. 1863); »Exploration scientifique de la Tunisie. Géographie comparée de la province romaine d'Afrique« (Bd. 1, das. 1884; Bd. 2, mit Atlas, hrsg. von Reinach, 1888); »Fastes de la province romaine d'Afrique« (1885).

2) Victor, franz. Schriftsteller, geb. 15. Aug. 1844 zu Freiburg in der Schweiz, war längere Zeit Hauptredakteur der »Gazette de Lausanne« und ließ sich 1874 in Paris nieder. Von hier aus bereiste er Deutschland und Österreich und veröffentlichte über diese Länder seine in Frankreich von der Lesewelt verschlungenen Schmähschriften: »Voyage an pays des milliards« (1875; deutsch, Bern 1875), »Les Prussiensen Allemagne« (1876), »Voyage aux pays annexés« (1876), »Vienne et la vie viennoise« (1878), »Les mystères de Berlin« (1879), »Voyage an pays des Tziganes« (1880; deutsch, Leipz. 1881), »L'Allemagne amoureuse« (1884) u. a. 1894 gründete T. den seither alljährlich unter seiner Leitung erscheinenden »Almanach Hachette«.

3) Ernest, franz. Schriftsteller, geb. 7. April 1867 in Genf, studierte in Genf und Heidelberg, bereiste auch Italien und Ungarn und lebt seit 1889 in Paris. T. machte es sich zur Aufgabe, als geistiger Erbe V. Cherbuliez' das kosmopolitische Leben sowohl in Romanen als in Reisewerken und Biographien zu schildern. Er schrieb: »Les évolutions de la critique française« (1890); »Le drame norvégien« (Ibsen und Björnson behandelnd, 1892); »La dame de l'ennui« (1895); »Le livre des reines« (Kaiserin Friedrich, Kaiserin Elisabeth, Königin Marguerita, 1896); »Comme une rose« (1897); »Les sept plaies et les sept beautés de l'Italie contemporaine« (1900); »Les cinq nuits de la passion« (1903), sein bestes Werk; »Le Guêpier« (1906).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tissot — S.A. Год основания 1853 …   Википедия

  • Tissot — SA Tipo Empresa privada, miembro de Grupo Swatch …   Wikipedia Español

  • Tissot — Logo Tissot Two Timer eine der ersten Armbanduhren mit …   Deutsch Wikipedia

  • Tissot —   [ti so], James, eigentlich Jacques Joseph Tissot, französischer Maler und Grafiker, * Nantes 15. 10. 1836, ✝ Buillon (Département Doubs) 3. 8. 1902; lebte ab 1871 in England und malte, stilistisch beeinflusst von seinen Freunden E. Degas, É.… …   Universal-Lexikon

  • Tissot — (spr. Tisso), 1) Simon André, geb. 20 März 1728 zu Grancy im Waadtland, studirte in Genf u. Montpellier Medicin u. prakticirte als Arzt in Lausanne, wo er in den Rath der Zweihundert gewählt wurde; 1781 wurde er Professor der Medicin zu Pavia,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tissot — (spr. oh), Victor, franz. Schriftsteller, geb. 15. Aug. 1845 zu Freiburg (Schweiz), gest. 9. Aug. 1902 in Paris, bekannt durch Schmähschriften über Deutschland (»Voyage au pays des Milliards«, deutsch 1875; »Les Prussiens en Allemagne«, 1876; »De …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Tissot [1] — Tissot (Tisso), Simon André, ein sehr berühmter Arzt, geb. 1728 zu Grency bei Lausanne, studierte zu Montpellier, lebte dann als praktischer Arzt u. medicinischer Schriftsteller in Lausanne, begleitete auf den Wunsch Kaiser Josephs II. hin von… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Tissot [2] — Tissot, Pierre François, geb. 1768 zu Versailles, Professor zu Paris, 1833 Akademiker, gest. 1854, gab eine »vollständige Geschichte der französ. Revolution« in 6 Bdn. (Par. 1833), dann 2 Bde. Musterstücke aus der französ. Literatur sowie Studien …   Herders Conversations-Lexikon

  • Tissot — Nom savoyard désignant le tisserand …   Noms de famille

  • Tissot — Infobox Company name = Tissot SA type = Member of the Swatch group foundation = 1853 by Charles Félicien Tissot Charles Emile Tissot location city = Le Locle location country = Switzerland location = locations = key people = François Thiébaud,… …   Wikipedia