Bereczker Gebirge


Bereczker Gebirge

Bereczker Gebirge, s. Karpathen.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 187. Division (Deutsches Kaiserreich) — 187. Division Aktiv 19. Juni 1916–Januar 1919 Land Deutsches Reich  Deutsches Reich …   Deutsch Wikipedia

  • 225. Division (Deutsches Kaiserreich) — 225. Division Aktiv 25. November 1916–1. September 1918 Land Deutsches Reich  Deutsches Reich …   Deutsch Wikipedia

  • Karpathen — (Karpathisches Gebirgssystem, die Montes Sarmatici der Alten), im weitesten Umfang der zusammenhängende Gebirgswall, welcher, Ungarn (mit, Siebenbürgen) im NW., N., O., SO. und S. von Österreich, Mähren, Schlesien, Galizien, der Bukowina und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lakócza — (spr. kōza), Gipfel im Bereczker Gebirge, s. Karpathen, S. 673 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bereczk — (spr. bérretzk), Großgemeinde in Siebenbürgen, (1900) 2917 E., Naphthaquellen. Danach benannt das Bereczker Gebirge, Teil der Karpathen, mit Nagysándor (1640 m) und Lakócz (1778 m) …   Kleines Konversations-Lexikon