Stromer, Heinrich


Stromer, Heinrich

Stromer, Heinrich, s. Auerbach 1) (Heinrich).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Heinrich Stromer — (* um 1476 in Auerbach in der Oberpfalz; † 25. November 1542) war ein Leipziger Universitätsprofessor, Arzt und Gründer von Auerbachs Keller. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Stromer — ist der Familienname des Nürnberger Patriziergeschlechts Stromer von Reichenbach sowie folgender Personen: Peter Stromer (1315–1388), Nürnberger Ratsherr und Händler, „Erfinder der Nadelwaldsaat“ Ulman Stromer (1329–1407), Nürnberger Ratsherr und …   Deutsch Wikipedia

  • Peter der Ältere Stromer — Peter Stromer Peter der Ältere Stromer (auch Peter (d. Ä.) Stromeir, Peter d. Ä. Stromair; * um 1315; † 3. Dezember 1388) war ein Nürnberger Rats und Handelsherr sowie Montanunternehmer. Er entwickelte die so genannten Nürnberger Nadelwald Saaten …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Stromer — Peter d. Ä. Stromeir Peter Stromer (auch Peter Stromeir d. Ä., Peter Stromair d. Ä.; * um 1315; † 3. Dezember 1388) war ein Nürnberger Rats und Handelsherr sowie Montanunternehmer. Er entwickelte die so genannten Nürnberger Nadelwald Saaten. Dank …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Stromer von Reichenbach — Wolfgang Freiherr Stromer von Reichenbach (* 28. April 1922 in München; † 8. September 1999 in Schloss Grünsberg bei Altdorf bei Nürnberg) war ein deutscher Technik und Wirtschaftshistoriker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ehrungen …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang von Stromer — Wolfgang Freiherr Stromer von Reichenbach (* 28. April 1922 in München; † 8. September 1999 in Schloss Grünsberg bei Altdorf bei Nürnberg) war ein deutscher Technik und Wirtschaftshistoriker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ehrungen …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Stromer von Reichenbach — Karl Heinrich Ernst Freiherr Stromer von Reichenbach (* 12. Juni 1871 in Nürnberg; † 18. Dezember 1952 in Erlangen) war ein deutscher Paläontologe und einer der bedeutendsten Dinosaurier Forscher. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Werdegang …   Deutsch Wikipedia

  • Ulman Stromer — (* 6. Januar 1329 in Nürnberg; † 3. April 1407 ebenda) war ein Nürnberger Großhändler, Fabrikant und Ratsherr des 14. Jahrhunderts. Er ließ die erste Papiermühle nördlich der Alpen errichten. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Püchel von mein geslecht… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Freiherr Stromer von Reichenbach — Karl Heinrich Ernst Freiherr Stromer von Reichenbach (* 12. Juni 1871 in Nürnberg; † 18. Dezember 1952 in Erlangen) war ein deutscher Paläontologe und einer der bedeutendsten Dinosaurier Forscher. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Werdegang …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Str — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia