Sittiche


Sittiche

Sittiche, s. Papageien, S. 382.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sittiche — Sittiche, Langschwanzpapageien (Platycercĭdae), Familie der Papageien, ohne Schopf, mit verlängertem, keilförmigem oder abgestuftem Schwanz. Hierher die Gattg. der Araras (s.d.), die artenreiche Gattg. des Keilschwanz S. (Keilschwanz, Conūrus),… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Sittiche —   [mittelhochdeutsch (p)sitich, über lateinisch psittacus von griechisch psíttakos »Papagei«], konventionelle Sammelbezeichnung für kleine bis mittelgroße Papageien mit langem Schwanz, wie z. B. Plattschweifsittiche, Nymphensittich und… …   Universal-Lexikon

  • Sittiche — Papageien Hellroter Ara (Ara macao) Systematik Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata) …   Deutsch Wikipedia

  • Melopsittacus undulatus — Wellensittich Wellensittich (Melopsittacus undulatus), Weibchen im natürlichen Habitat in Australien Systematik Kla …   Deutsch Wikipedia

  • Wellensittich — (Melopsittacus undulatus), Weibchen im natürlichen Habitat in Australien Systematik Klasse: Vögel …   Deutsch Wikipedia

  • Wellensittiche — Wellensittich Wellensittich (Melopsittacus undulatus), Weibchen im natürlichen Habitat in Australien Systematik Kl …   Deutsch Wikipedia

  • Katharinasittich — (Bolborhynchus lineola) Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Exotis — ist ein Schweizer Verband für Pflege, Zucht und Artenschutz exotischer Vögel. Der Verband gliedert sich in einzelne Sektionen. Mitglied kann man bei einer Sektion oder direkt beim Verband werden. Die Verbandszeitschrift Gefiederter Freund… …   Deutsch Wikipedia

  • Honigpapageien — Loris Allfarblori (Trichoglossus haematodus) Systematik Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata) …   Deutsch Wikipedia

  • Lories — Loris Allfarblori (Trichoglossus haematodus) Systematik Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata) …   Deutsch Wikipedia