Baumkantig beschlagen


Baumkantig beschlagen

Baumkantig beschlagen, s. Bewaldrechten.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baumkantig — Baumkantig, adj. et adv. welches bey den Zimmerleuten von einem Baume gebraucht wird, der nicht auf allen Seiten nach dem Winkel glatt beschlagen ist, sondern noch Spuren von der Rinde aufzuweisen hat, im Gegensatze des vollkantig. S. Kante …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Bewaldrechten — (berappen, schalkantig, baumkantig beschlagen), Holzstämme im Walde so beschlagen, daß sie zwar vier Flächen, aber keine scharfen Kanten erhalten. Das B. befördert das Trocknen des Holzes und macht es transportfähiger …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Holzbrett — ein Stück Schnittholz Schnittholz ist ein Holzerzeugnis, das durch Sägen von Rundholz parallel zur Stammachse hergestellt wird. Es kann scharfkantig sein oder Baumkanten aufweisen. Das frisch eingeschnittene Holz (als genormtes Produkt nach DIN… …   Deutsch Wikipedia

  • Holzlatte — ein Stück Schnittholz Schnittholz ist ein Holzerzeugnis, das durch Sägen von Rundholz parallel zur Stammachse hergestellt wird. Es kann scharfkantig sein oder Baumkanten aufweisen. Das frisch eingeschnittene Holz (als genormtes Produkt nach DIN… …   Deutsch Wikipedia

  • Holzzuschnitt — ein Stück Schnittholz Schnittholz ist ein Holzerzeugnis, das durch Sägen von Rundholz parallel zur Stammachse hergestellt wird. Es kann scharfkantig sein oder Baumkanten aufweisen. Das frisch eingeschnittene Holz (als genormtes Produkt nach DIN… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreuzholz — ein Stück Schnittholz Schnittholz ist ein Holzerzeugnis, das durch Sägen von Rundholz parallel zur Stammachse hergestellt wird. Es kann scharfkantig sein oder Baumkanten aufweisen. Das frisch eingeschnittene Holz (als genormtes Produkt nach DIN… …   Deutsch Wikipedia

  • Schnittholz — ein Stück Schnittholz Schnittholz ist ein Holzerzeugnis, das durch Sägen von Rundholz parallel zur Stammachse hergestellt wird. Es kann scharfkantig sein oder Baumkanten aufweisen. Das frisch eingeschnittene Holz (als genormtes Produkt nach DIN… …   Deutsch Wikipedia

  • Viertelholz — ein Stück Schnittholz Schnittholz ist ein Holzerzeugnis, das durch Sägen von Rundholz parallel zur Stammachse hergestellt wird. Es kann scharfkantig sein oder Baumkanten aufweisen. Das frisch eingeschnittene Holz (als genormtes Produkt nach DIN… …   Deutsch Wikipedia

  • Bewaldrechten — Bewaldrechten, baumkantig oder schalkantig beschlagen, Rundholzstücke zur Beförderung des Austrocknens rundlich achtflächig beschlagen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Holz [1] — Holz (lat. Lignum, hierzu Tafel »Bau des Holzes«), im gewöhnlichen Leben und in der Technik die Hauptsubstanz der Wurzeln, des Stammes und der Äste der Bäume und Sträucher, in der Pflanzenanatomie die vom Verdickungs oder Kambiumring (s.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.